Kaleidoskop

Apps für Bonn und Umgebung

Von der Parkplatzsuche bis zur Fahrradtour durchs Rheinland: Mit einer entsprechenden App lässt sich das alles entspannt angehen. Wir haben für Sie die besten Smartphone-Apps in und um Bonn herum gesucht und gefunden.

Foto: Getty Images/Westend61
Nextbike

Nextbike ist der einzige Fahrradverleih auf App-Basis in Bonn. Die Anmeldung ist schnell und unkompliziert, genauso wie die Anmietung eines Fahrrads. Mit der App den QR-Code am Lenker scannen und schon kann umweltfreundlich losgeradelt werden. Der Preis: ein Euro für jede halbe Stunde.
Besitzer eines VRS-Dauertickets sowie Studenten der Universität Bonn bekommen täglich 30 Freiminuten, aufteilbar auf mehrere Fahrten.

Haus der Geschichte

Zur Dauerausstellung „Unsere Geschichte. Deutschland seit 1945“ im Haus der Geschichte wurde die iOS-App mit dem dazugehörigen Audioguide veröffentlicht. Damit bietet sie Besuchern einen Vorgeschmack auf die Museumsmeile. Zu hören gibt es 19 inszenierte Beiträge zu von Schülern ausgewählten und präsentierten Ausstellungsstücken.

Rheinland.info

In dieser App gibt es zahlreiche Tipps, Freizeitaktivitäten und Ausflugsziele in der Region Köln-Bonn zu entdecken. Dabei trifft sie jeden Geschmack, egal, ob jung oder alt, aktiv oder entspannend, Kultur oder Trend. Aktuell ist sie nur als iOS-App verfügbar, wird in Kürze aber auch für Android-Endgeräte zur Verfügung stehen.

Bonn inklusiv

One for all! Apps helfen Menschen mit Behinderung aktiv am Leben in der Stadt teilzunehmen. Auch die Stadt Bonn versteht sich als inklusive Gemeinschaft und bietet aus diesem Verständnis heraus die Web-App „Bonn inklusiv“ an. Hier finden sich Hinweise auf barrierefreie, individuelle Führungen für Blinde, Gehörlose und Rollstuhlfahrer.

mein Geld

Die App „Sparkasse“: Bankgeschäfte schnell und sicher unterwegs erledigen

https://meinkoelnbonn.de/app/uploads/2021/09/sparkassen-app.jpg
mein Geld

Die App „Sparkasse“: Bankgeschäfte schnell und sicher unterwegs erledigen

Onlinebanking gehört für viele Menschen längst zum Alltag. Immer häufiger erledigen sie – ob von zu Hause aus oder von unterwegs – ihre Bankgeschäfte mit dem Smartphone. Platz 1 im aktuellen Test von „BÖRSE ONLINE“: die Sparkassen-App.

Weiterlesen
mein Geld

Kontaktlos bezahlen? Ja, bitte!

https://meinkoelnbonn.de/app/uploads/2021/09/Kontaktlos-bezahlen.jpg
mein Geld

Kontaktlos bezahlen? Ja, bitte!

Im Supermarkt, an der Tankstelle – selbst in der Bar und in der Bäckerei kann man neuerdings kontaktlos bezahlen. Ein Treiber für die Akzeptanz dieser Bezahlmöglichkeit war sicherlich das Coronavirus: Um die Infektion einzudämmen, sollte vielerorts nicht mehr mit Bargeld bezahlt werden.

Weiterlesen
mein Unternehmen

Ohne Bargeld auf den Wochenmarkt

https://meinkoelnbonn.de/app/uploads/2021/09/wochenmarkt-ohne-geld-adobestock-sanja-Header.png.pagespeed.ce_.RAkMJx2Ncu.jpg
mein Unternehmen

Ohne Bargeld auf den Wochenmarkt

9,50 Euro beim Bäcker, 16 Euro am Erdbeer- und Spargelstand: Ach, wäre das praktisch, jetzt mit Karte bezahlen zu können. Die neue Sparkassen-App „S-POS“ macht’s möglich. Damit können Kleingewerbetreibende die Zahlungen ihrer Kundinnen und Kunden an einem handelsüblichen Android-Smartphone akzeptieren.

Weiterlesen
nebenan.de

Auf gute Nachbarschaft – und mehr? nebenan.de macht Nachbarn miteinander bekannt, damit Menschen sich in ihrem Viertel zu Hause fühlen. Aus Menschen, die sonst meist anonym nebeneinanderher leben, soll eine aktive Nachbarschaft entstehen.

QuoRadis

Speziell für Fahrradtouren durch das Rheinland gibt es die App „QuoRadis“. Sie ist ein echtes Fahrradnavigationssystem, das neben den bekannten Themenrouten wie dem Erft-Radweg, dem Radweg Sieg oder dem RheinRadWeg auch eigene spezielle Thementouren zur Verfügung stellt.

Das könnte Sie auch interessieren

https://meinkoelnbonn.de/app/uploads/2022/01/Upcycling-adobestock-Photographee.eu-Beitrag.jpg
Kaufen oder do-it-yourself: nachhaltiges und stylisches Upcycling in Köln und Bonn
5 min

Es ist in aller Munde: Upcycling. Doch was verbirgt sich hinter dem Begriff überhaupt? Meinkoelnbonn.de hat Tipps für eigene Upcycles,…

https://meinkoelnbonn.de/app/uploads/2021/12/freizeittipps-in-der-region-adobestock-halfpoint.jpg
Winteraktivitäten im Rheinland: Tipps und Ausflugsziele in der Nähe
8 min

Die einen freuen sich auf gemütliche Stunden, die anderen können es kaum erwarten, dass die Tage wieder länger und heller…

https://meinkoelnbonn.de/app/uploads/2022/01/Baumgaertner-Beitrag.jpg
Der talentierte Deryk Baumgärtner
5 min

Deryk Baumgärtner fotografiert, seitdem er zwölf Jahre alt ist. Heute hängen die ausgezeichneten Werke des Sparkassenmitarbeiters in Ausstellungen auf der…

https://meinkoelnbonn.de/app/uploads/2021/09/nachhaltiger-leben-baum-umarmen.jpg
Nachhaltiger leben
4 min

Das neue Jahr ist da und mit ihm die guten Vorsätze. Der eine möchte vielleicht mehr Sport machen, die andere…