Lieblingsorte

Botanischer Garten: exotische Pracht im Herzen Bonns

Der Botanische Garten am Poppelsdorfer Schloss gehört zu den Lieblingsorten der Bonner. Mehr als 11.000 Pflanzen wachsen hier und laden zum Entdecken ein.

Majestätische Bäume und blühende Beete, Teiche mit Seerosen, Libellen und Fröschen, schattige und sonnige Plätzchen – im Botanischen Garten der Universität Bonn findet jeder etwas, um die Seele baumeln zu lassen. Und das mitten in der Stadt. Bei schlechtem Wetter oder wenn man Lust auf mehr Exotik hat, sind die Gewächshäuser einen Besuch wert. Tropenpflanzen, Mangroven, Sukkulenten und Farne versetzen die Besucher in Urlaubsstimmung. Und im Regenwaldhaus haben nicht nur Kinder Spaß daran, die frei laufenden grünen Leguane ausfindig zu machen.

Besonders viele Besucher kommen übrigens, wenn es im Botanischen Garten nach verwesendem Aas müffelt. Dann blüht nämlich die exotische Titanenwurz. Diese größte Blume der Welt wächst und gedeiht seit einem Vierteljahrhundert in Bonn. Ob und wann die riesenhafte Schönheit aus dem indonesischen Urwald erblüht, ist stets eine Überraschung. Das Naturschauspiel ist zudem nicht von langer Dauer. Nach nur etwa zwei Tagen ist alles vorbei. Um möglichst vielen Menschen das Bestaunen zu ermöglichen, öffnet der Botanische Garten in solchen Fällen auch nachts.

meine Sparkasse

Neues Firmenkundenportal: #zusammenstehen

https://meinkoelnbonn.de/app/uploads/2021/09/engagement-zusammenstehen-header.jpg
meine Sparkasse

Neues Firmenkundenportal: #zusammenstehen

So wie im ganzen Land sind auch in Köln und Bonn viele Unternehmen von der Corona-Krise betroffen. Das neue Firmenkundenportal #zusammenstehen der Sparkasse KölnBonn bringt sie zusammen und bietet ein Forum für Erfahrungsaustausch und gegenseitige Unterstützung.

Weiterlesen
meine Sparkasse

"Es fühlte sich doppelt neu an"

https://meinkoelnbonn.de/app/uploads/2021/09/finanzen-interview-udo-borges.png
meine Sparkasse

„Es fühlte sich doppelt neu an“

Interview mit Uwe Borges, neuer Firmenkundenvorstand der Sparkasse KölnBonn, über die Corona-Krise, seinen Wechsel an den Rhein und den 1. FC Köln. Mitten in der Corona-Krise kam Uwe Borges als neuer Firmenkundenvorstand zur Sparkasse KölnBonn. Der ausgebildete Bankkaufmann und studierte Diplom-Kaufmann wechselte als Firmenkundenvorstand der Mittelbrandenburgischen Sparkasse an den Rhein. Vorher arbeitete er in leitenden Funktionen bei der Commerzbank und…

Weiterlesen
mein Geld

Bequem und voller Möglichkeiten: das Online-Banking

https://meinkoelnbonn.de/app/uploads/2022/01/Bequem_und_voller_Möglichkeiten_das_Onlinebanking_adobestock_apichon_tee_Beitrag.jpg
mein Geld

Bequem und voller Möglichkeiten: das Online-Banking

Egal, ob mit dem Laptop, Tablet oder Smartphone – über das Online-Banking lassen sich Bankgeschäfte ganz bequem von Zuhause aus erledigen. Welche Möglichkeiten es bei der Sparkasse KölnBonn abdeckt, lesen Sie hier.

Weiterlesen

Kontakt

Botanischer Garten am Poppelsdorfer Schloss
Meckenheimer Allee 171
53115 Bonn-Poppelsdorf

www.botgart.uni-bonn.de

Der Bonner Botanische Garten gehört zu den ältesten und traditionsreichsten in ganz Deutschland. Historische Dokumente belegen, dass sich an dieser Stelle bereits Ende des 17. Jahrhunderts ein großer Garten mit Orangerien befand. Im 18. Jahrhundert wurde daraus der kurfürstliche Park im barocken Stil. 1819 wurde der Park in einen englischen Landschaftsgarten umgewandelt. Heute betreibt die Universität Bonn den Botanischen Garten und nutzt die Flächen zur Forschung und Lehre.

Seit Anfang Februar 2018 hat der Botanische Garten einen neuen Haupteingang. Der frühere Tierstall, Remise genannt, wurde aufwendig umgebaut und erweitert und bietet nun ein angemessenes Entrée.

Öffnungszeiten

vom 1. April bis 31. Oktober: Täglich außer Sa., 10–18 Uhr
Gewächshäuser: Mo. bis Fr., 10–12 und 14–16 Uhr, sowie an Sonn- und Feiertagen, 10–17 Uhr
vom 1. November bis 31. März: Mo. bis Fr., 10–16 Uhr
Gewächshäuser: Mo. bis Fr., 10–12 und 14–16 Uhr

Eintritt
Mo. bis Fr.: frei, an Sonn- und Feiertagen: 3 Euro (ermäßigt 1 Euro)

Das könnte Sie auch interessieren

https://meinkoelnbonn.de/app/uploads/2022/08/AdobeStock_460359520_Lieferdienst.jpg
Regionale Produkte jenseits des Supermarkts kaufen
9 min

Früchte und Gemüse umsonst oder für kleines Geld selbst ernten – und das ohne eigenen Balkon, Garten oder Schrebergarten? Das…

https://meinkoelnbonn.de/app/uploads/2022/01/Upcycling-adobestock-Photographee.eu-Beitrag.jpg
Kaufen oder do-it-yourself: nachhaltiges und stylisches Upcycling in Köln und Bonn
5 min

Es ist in aller Munde: Upcycling. Doch was verbirgt sich hinter dem Begriff überhaupt? Meinkoelnbonn.de hat Tipps für eigene Upcycles,…

https://meinkoelnbonn.de/app/uploads/2021/09/beethoven_statue.jpg
Spazieren in Köln und Bonn: fünf schöne Routen
4 min

meinkoelnbonn.de stellt fünf schöne Routen für Spaziergänge in Köln und Bonn vor. Ob Kultur, Flora und Fauna oder Historie, hier…

https://meinkoelnbonn.de/app/uploads/2022/08/AdobeStock_519014066_Editorial_Use_Only.jpeg
Flohmärkte in Köln und Bonn – die besten Tipps und Orte
8 min

Für die einen sind sie der Inbegriff von Ramsch, die anderen begeistern sich dort für die Suche nach kleinen und…