Existenz gründen hilft

Diese Nachricht ist überraschend, aber doch positiv: Trotz der Corona-Pandemie ist die Gesamtzahl der Existenzgründungen (mit über 330.000) im letzten Jahr leicht gestiegen. Heißt: Es gibt neue Unternehmen, Produkte – einfach neue Ideen auf dem Markt. Und das Wichtigste: Es entstehen Arbeitsplätze. Das ist auch Thema beim Gründertag am Freitag (26. August) bei der IHK Köln.