Ab in den Urlaub

Geld abheben, einen Mietwagen buchen und gut versichert sein – mit einer Kreditkarte sind Sie im Urlaub bestens gerüstet. Wer eine Mastercard Gold® der Sparkasse KölnBonn besitzt, profitiert zudem vom exklusiven Reise-Service.

August 2021

Foto: adobestock/detailblick-foto

Ein Urlaub hilft, leere Akkus wieder aufzuladen, um hinterher privat wie beruflich wieder voll durchstarten zu können. Damit das auch gelingt, ist eine gute Vorbereitung wichtig.

Mastercard Gold®-Inhaberinnen und -Inhaber können bei der Planung und Buchung ihrer Wunschreise auf die Expertise des Reise-Services der Sparkasse KölnBonn zurückgreifen. Ob eine Woche Familienurlaub im Klubhotel oder kurzfristiges Inselhopping in der Karibik – die Beraterinnen und Berater stellen eine Traumreise nach persönlichen Wünschen ganz individuell zusammen. Der Service reicht dabei von der Organisation einer bequemen und günstigen Anreise bis hin zur Suche nach der passenden Unterkunft. Der persönliche Austausch mit einer Beraterin oder einem Berater ist unter der Rufnummer 0221 226-55555 von montags bis samstags zwischen 8 und 22 Uhr möglich.

Zudem gehören zum Reise-Service eine Vielfalt an weiteren Leistungen:

Rückvergütung: Wer mit der Karte die Reise bucht – egal, ob online oder telefonisch –, erhält vier Wochen nach Reiseende eine Rückvergütung* in Höhe von sieben Prozent auf den Nettopreis der Reise erstattet.

Bargeld: Weltweit kann mit der Karte kostenlos Bargeld an ausländischen Geldautomaten abgehoben werden. Kleiner Tipp: Es kann jedoch sein, dass der Geldautomaten- oder Netzbetreiber vor Ort Gebühren verlangt. Dann sollte der Vorgang gegebenenfalls abgebrochen und der Geldautomat einer anderen Bank aufgesucht werden.

Reiserücktrittskosten-Versicherung inkl. Reiseabbruch-Versicherung: Eingeschlossen ist hier auch das Risiko, dass die Erkrankung, wegen der die Reise nicht angetreten werden kann oder abgebrochen werden muss, auf eine Pandemie zurückzuführen ist. Aufbauend auf dieser Versicherung kann auch optional ein Schutz für individuelle Quarantäne mitversichert werden.

Auslandsreise-Krankenversicherung: 100-prozentige Kostenübernahme von medizinisch notwendigen Behandlungen.

Auslands-Kfz-Schutzbrief-Versicherung die bei Panne, Unfall oder Diebstahl greift.

Hinweis: Die Versicherungen sind auch gültig, wenn die Reise nicht mit der Karte bezahlt wurde.

*Die Rückvergütung gilt nicht für Steuern, zusätzliche Gebühren und vergleichbare Aufschläge sowie Stornogebühren.

Das könnte Sie auch interessieren:

Sparkasse Newsletter

Unser Newsletter

Erhalten Sie mit unserem Newsletter einmal im Monat
spannende Informationen und hilfreiche Tipps.

Hier abonnieren

Magazin durchsuchen...

Unser monatlicher Newsletter

Hier abonnieren