Apps für Bonn und Umgebung

Von der Parkplatzsuche bis zur Fahrradtour durchs Rheinland: Mit einer entsprechenden App lässt sich das alles entspannt angehen. Wir haben für Sie die besten Smartphone-Apps in und um Bonn herum gesucht und gefunden.

Foto: Getty Images/Westend61

Parken in Bonn
Mit dieser App könnte der Anblick von um den Block fahrenden Autos, deren Fahrer verzweifelt auf der Suche nach einem Parkplatz sind, bald ein Ende haben. Die App „Parken in Bonn“ zeigt, wo gerade ein Parkplatz frei wird, und kann Sie direkt dorthin navigieren. So sollen unnötiges Umherfahren gemieden und die Nerven geschont werden.

Bonn inklusiv
One for all! Apps helfen Menschen mit Behinderung aktiv am Leben in der Stadt teilzunehmen. Auch die Stadt Bonn versteht sich als inklusive Gemeinschaft und bietet aus diesem Verständnis heraus die Web-App „Bonn inklusiv“ an. Hier finden sich Hinweise auf barrierefreie, individuelle Führungen für Blinde, Gehörlose und Rollstuhlfahrer.

Parken in Bonn
Mit dieser App könnte der Anblick von um den Block fahrenden Autos, deren Fahrer verzweifelt auf der Suche nach einem Parkplatz sind, bald ein Ende haben. Die App „Parken in Bonn“ zeigt, wo gerade ein Parkplatz frei wird, und kann Sie direkt dorthin navigieren. So sollen unnötiges Umherfahren gemieden und die Nerven geschont werden. Erhältlich ist die App im App Store und bei Google Play.

Bonn inklusiv
One for all! Apps helfen Menschen mit Behinderung aktiv am Leben in der Stadt teilzunehmen. Auch die Stadt Bonn versteht sich als inklusive Gemeinschaft und bietet aus diesem Verständnis heraus die Web-App „Bonn inklusiv“ an. Hier finden sich Hinweise auf barrierefreie, individuelle Führungen für Blinde, Gehörlose und Rollstuhlfahrer.

nebenan.de
Auf gute Nachbarschaft – und mehr? nebenan.de macht Nachbarn miteinander bekannt, damit Menschen sich in ihrem Viertel zu Hause fühlen. Aus Menschen, die sonst meist anonym nebeneinanderher leben, soll eine aktive Nachbarschaft entstehen.

QuoRadis
Speziell für Fahrradtouren durch das Rheinland gibt es die App „QuoRadis“. Sie ist ein echtes Fahrradnavigationssystem, das neben den bekannten Themenrouten wie dem Erft-Radweg, dem Radweg Sieg oder dem RheinRadWeg auch eigene spezielle Thementouren zur Verfügung stellt.

Das könnte Sie auch interessieren:

Magazin durchsuchen...