Partys & Outdoor-Spots:
Wo geht Silvester was in Köln und Bonn?

Du bist eher von der spontanen Sorte und willst dir nicht schon Wochen vorher Karten für eine Silvesterparty in Köln oder Bonn kaufen? Zum Glück haben beide Städte auch am Jahresende genug Unterhaltungspotenzial. So kann es auch für Kurzentschlossene ein genialer Abend werden.

freunde feiern silvester mit wunderkerzen

Schon klar: Raclette, Fondue und Bleigießen gehören zu Silvester wie Sekt und Dinner for One. Aber, no offence: Vielleicht muss ja auch nicht jedes Jahr traditionell enden. Du willst es zum Abschied von 2023 nochmal krachen lassen, hast aber noch keine zündende Idee? Kein Ding. Wir verraten dir wo du ereignisreiche Events und bombastische Beats findest. Und welche Outdoor-Spots perfekt sind, um das faszinierende Feuerwerkspektakel im Rheinland zu bestaunen.

Silvesterpartys in Köln

Kölns größte Silvester Single Party

Die im Freundeskreis geplanten Pärchen- und Family-Abende sind dir zu lame? Dann check doch mal die größte Silvester Single Party Kölns im Goldfinger Club ab. Hier erwarten dich nach einem Willkommens-Drink Flying Dinner mit verschiedenen Sushi-Variationen, coole Sounds vom DJ und als Special ein Speed-Dating von 22 bis 2 Uhr. Einen besonderen Dresscode gibt’s übrigens nicht. Hier gilt einfach: feiern, flirten und vielleicht verlieben.

Preis: Tickets bekommst du ab ca. 38 €

Adresse: Goldfinger Club, Friesenstraße 54, 50670 Köln

An- und Abreise: mit den Stadtbahn-Linien 5, 15, 16 oder 18 über Köln Hauptbahnhof; 15-Minuten-Takt auf allen abends verkehrenden Linien bis 2:15 Uhr, anschließender Nachtverkehr im 30-Minuten-Takt.

Silvester Clash im Gebäude 9

Du stehst auf Rock, 80s, Hip-Hop und Retro? Willst am Jahresende aber auch nicht auf 50s, 60s, Indie, Britpop und Soul verzichten? Dann tanz beim Silvester Clash im Gebäude 9 doch einfach auf zwei Hochzeiten. Denn hier werden mit Don’t Tell Dad (DJs ELA und HOFFDOGG) und Floorshakers Inferno (DJs Andi Aspossible und Marcus Can’t Dance) einfach zwei Partyreihen gemixt. Eine Location, zwei Dance Floors, viele tolle Leute.

Kein besonderer Dresscode

Preis: ab 19,90 €

Adresse: Deutz-Mülheimer-Straße 117, ehemals 127, 51063 Köln

An- und Abreise: Stadtbahn-Linien 3 + 4 bis KölnMesse oder Regional- und S-Bahnen bis Köln Messe/Deutz BF; 15-Minuten-Takt auf allen abends verkehrenden Linien bis 2:15 Uhr, anschließender Nachtverkehr im 30-Minuten-Takt, erweitertes Spät- und Nachtverkehrsangebot der VRS mit zusätzlichen Zügen.

junge leute feiern im club

BadVibes im Helios37

Good mood ist beim BadVibes im Helios37 safe. Zumindest für alle, die Techno, Hard Techno und Trance mögen. Beim 11H Silvester Rave veranstalten Acts wie COYU, VIZIONN, DIODE EINS, JENNI ZIMNOL, RAFFA und viele mehr für dich einen elektrisierenden Partymarathon. Bock auf energiegeladene Beats und ein Mega-Event? Dann schnapp dir jetzt dein Ticket.

Kein besonderer Dresscode

Preis: ab 20 €

Adresse: Helios37, Heliosstraße 37, 50825 Köln

An- und Abreise: Stadtbahn-Linien 3, 4 und 13 sowie Busse 141, 142, 143 bis Venloer St./Gürtel, S-Bahn-Linie 19 und Regionalbahn 26 über Köln Ehrenfeld; 15-Minuten-Takt auf allen abends verkehrenden Linien bis 2:15 Uhr, anschließender Nachtverkehr im 30-Minuten-Takt, erweitertes Spät- und Nachtverkehrsangebot der VRS mit zusätzlichen Zügen, Busse fahren nach Wochenendfahrplan mit Nachtverkehr.

Trash-Pop im Reineke Fuchs

Als Kind der 90er und 2000er ist das Reineke Fuchs auf „der Aachener“ deine Silvester-Location. Bei der Partyreihe „Love Generation“ legt DJ Ill-C die legendärsten Hits deiner Jugend auf. Der Veranstalter freut sich auf dich, wenn du immer schonmal zu „Mr. Vain“ oder „Everybody“ das alte Jahr verabschieden wolltest. Trash-Pop‘s back, alright!

Einen besonderen Dresscode gibt’s nicht. Dafür gibt’s Tickets – und zwar hier.

Preis: ab ca. 30 € (Zutritt ab 18 Jahre)

Adresse: Reineke Fuchs, Aachener Straße 52, 50672 Köln

An- und Abreise: Bus-Linien 136 und 146 oder Stadtbahn-Linien 1, 7, 12 und 15 bis Rudolfplatz; 15-Minuten-Takt auf allen abends verkehrenden Linien bis 2:15 Uhr, anschließender Nachtverkehr im 30-Minuten-Takt, Busse fahren nach Wochenendfahrplan mit Nachtverkehr.

Silvester Mega-Party im Herbrand’s

Silvester ins Herbrand’s – why not? Hier kannst du auf drei Floors (davon ein Überraschungs-Floor) mit drei DJs zu Dance, Soul und Funk das neue Jahr begrüßen. Und wenn du Böllerei ein bisschen boring findest, erwartet dich mit der Feuershow von JAGO & L-ION um Mitternacht im Biergarten ein echtes Highlight. Also einfach Ticket sichern und mitfeiern.

Kein besonderer Dresscode

Preis: ab 25 €

Adresse: Herbrandstr. 21, 50825 Köln

An- und Abreise: Stadtbahn-Linien 3, 4 und 13 und Busse 141, 142, 143 bis Venloer St./Gürtel, S-Bahn-Linie 19 und Regionalbahn 26 über Köln Ehrenfeld; 15-Minuten-Takt auf allen abends verkehrenden Linien bis 2:15 Uhr, anschließender Nachtverkehr im 30-Minuten-Takt, erweitertes Spät- und Nachtverkehrsangebot der VRS mit zusätzlichen Zügen, Busse fahren nach Wochenendfahrplan mit Nachtverkehr.

Silvester Party – DIE HALLE Tor 2

“A little party never killed nobody” – deshalb finden Fans von Elektro und R’n’B bei der Silvester-Veranstaltung in der Halle ihren place-to-dance. Besonders nice: Das mobile Dach wird um Mitternacht fürs Feuerwerk geöffnet und während des Böller-Spektakels tritt ein Liveact auf. Wichtig: Der Dresscode ist elegant-chic (casual wird’s ja dann Neujahr zum Ausnüchtern beim Netflix and Chill auf der Couch).

Preis: 49 €, Tickets kannst du hier bestellen

Adresse: Girlitzweg 30, 50829 Köln

An- und Abreise: mit Bus-Linien 139, 140, 141 und 143 oder S-Bahn-Linien 12 und 19 bis Müngersdorf Technologiepark; erweitertes Spät- und Nachtverkehrsangebot der VRS mit zusätzlichen Zügen, Busse fahren nach Wochenendfahrplan mit Nachtverkehr.

Lambada statt Böller

Ein Konzert an Silvester mit „Lambada statt Böller“ geht voll klar? Dann schau bei Turboboost im Sonic Ballroom vorbei. Der Auftritt der komödiantischen Tanzgruppe aus Köln hat hier zum Jahreswechsel längst Tradition. Und nach dem Auftritt wird auf der After-Show-Party einfach weiter gerockt. Jetzt Ticket bestellen und in einer Location mit Punk’n’Rock’n’Roll Vibes feiern.

Preis: ab 11 €

Adresse: Oskar-Jäger-Straße 190, 50825 Köln

An- und Abreise: Stadtbahn-Linien 3, 4 und 13 und Busse 141, 142, 143 bis Venloer St./Gürtel, S-Bahn-Linie 19 und Regionalbahn 26 über Köln Ehrenfeld; 15-Minuten-Takt auf allen abends verkehrenden Linien bis 2:15 Uhr, anschließender Nachtverkehr im 30-Minuten-Takt, erweitertes Spät- und Nachtverkehrsangebot der VRS mit zusätzlichen Zügen, Busse fahren nach Wochenendfahrplan mit Nachtverkehr.

In Köln kostenlos draußen Silvester feiern

Rheinufer auf Höhe der Kirche St. Kunibert

Wat nix koss, es och nix? Von wegen! In Köln gibt’s genug tolle Plätze, um Silvester draußen zu feiern. Zum Beispiel am Rheinufer auf Höhe der Kirche St. Kunibert, wo du echtes Schäl-Sick-Panorama genießt. Hier kannst du dich etwas ruhiger auf’s neue Jahr einstimmen als im großen Trubel der Altstadt und dir mit deinen Leuten ein Büdchen-Bier gönnen. Oder ein paar mehr.

Adresse: Konrad-Adenauer-Ufer, Höhe Kirche St. Kunibert, 50668 Köln

An- und Abreise: Stadtbahn-Linien 16 und 18 und Busse 124, 132, 133, 260, 978, SB 25, SB 40 und Nachtbus N26 bis Breslauer Platz Hbf; 15-Minuten-Takt auf allen abends verkehrenden Linien bis 2:15 Uhr, anschließender Nachtverkehr im 30-Minuten-Takt, Busse fahren nach Wochenendfahrplan mit Nachtverkehr.

leute beim feuerwerk

Poller Wiesen nahe der Drehbrücke

Wenn Tickets vorbestellen, Dresscodes und volle Läden nicht so deins sind, kannst du Silvester auch auf den Poller Wiesen nahe der Drehbrücke verbringen. Hier hast du einen super Ausblick auf die Kranhäuser, die Innenstadt und Marienburg, die im großen Lichterspektakel in neuem Glanz erstrahlen. Denn am „Wasser vun Kölle“ ist ein beliebter Spot zum Feuerwerk schauen und mit Friends (oder Fremden) einen chilligen Jahreswechsel zu feiern. Zudem ist hier mehr Platz als am Kennedy-Ufer, denn der Rheinboulevard ist an Silvester nicht zugänglich.

Adresse: Poller Wiesen, Alfred-Schütte-Allee 20A, 50679 Köln

An- und Abreise: mit Stadtbahn-Linie 7 bis Drehbrücke; 15-Minuten-Takt auf allen abends verkehrenden Linien bis 2:15 Uhr, anschließender Nachtverkehr im 30-Minuten-Takt.

Pilzberg in Sülz

Für alle Sülzerinnen und Sülzer, denen überfüllte Clubs schon vorm ersten Prosecco Kopfschmerzen bereiten, findet sich im Osten des Beethovenparks ein beliebter Aussichtspunkt. Also: Freundinnen und Freunden Bescheid sagen, ein paar Fläschchen mitnehmen und Feuerwerk unter freiem Himmel bewundern. Check!

Adresse: Beethovenpark, 50937 Köln

An- und Abreise: Stadtbahn-Linie 18 bis Klettenbergpark oder Stadtbahn-Linien 13 und Bus-Linien 130, 131, 134 und 978 bis Berrenrather Str.; 15-Minuten-Takt auf allen abends verkehrenden Linien bis 2:15 Uhr, anschließender Nachtverkehr im 30-Minuten-Takt, Busse fahren nach Wochenendfahrplan mit Nachtverkehr.

Herkulesberg

Du möchtest auch Silvester ens zo Fooß durch Kölle jonn? Dann schnapp dir einfach ein paar liebe Menschen, hol ein paar lecker Kölsch auf deinen Nacken und auf zum Herkulesberg. Von der Fußgängerbrücke auf dem grünen Hügel bewundert ihr das Silvesterfeuerwerk mit der Kölner Skyline im Hintergrund. Und könnt außerdem im Schein der bunten Böller mit Domblick auf’s neue Jahr anstoßen.

Adresse: Herkulesberg, 50670 Köln

An- und Abreise: Bus-Linie 142 bis Schirmerstr. oder Stadtbahn-Linie 5 und Bus-Linie 142 bis Liebigstr. oder Stadtbahn-Linien 12 und 15 bis Christophstr./Mediapark; jeweils etwa 20 Minuten Fußweg.

Uferstraße in Rodenkirchen

Wem die Hotspots und Crowd in Kölle einmal am Jahr an Karneval reichen, der kann auch mit etwas Sicherheitsabstand zur City einen grandiosen Silvester-Ausblick genießen. Die Hochwasserschutzmauer an der Uferstraße in Rodenkirchen ist ein populärer Platz für ein bisschen Quality Time mit Friends & Family zum Jahresende. Einfach Decke und Sekt einpacken und von einer herrlichen Aussicht auf’s Feuerwerk verzaubern lassen. Frohes Neues!

Adresse: Rheinstrand Rodenkirchen, Uferstraße 45, 50996 Köln

An- und Abreise: Bus-Linie 135 bis Rodenkirchen Uferstraße; Busse fahren nach Wochenendfahrplan mit Nachtverkehr.

Rheinbrücken

Einen Mega-Ausblick auf die vielen leuchtenden Silvester-Kracher hast du auch von den Rheinbrücken. Für dein farbenprächtiges Feuerwerk-Erlebnis am Kölner Nachthimmel sind die Deutzer Brücke, Severinsbrücke (Nordseite), Südbrücke, Mülheimer Brücke und Rodenkirchener Brücke geöffnet. By the way: Das sind auch perfekte Spots für ein paar eindrucksvolle Outdoor-Party-Selfies.

An- und Abreise: Deutzer Brücke über Haltestelle Heumarkt, Severinsbrücke über Haltestelle Severinsbrücke oder Severinstraße, Südbrücke über Haltestelle Schönhauser Str. oder Raiffeisenstr., Mülheimer Brücke über Haltestelle Slabystraße oder Mülheim Wiener Platz, Rodenkirchener Brücke über Haltestelle Heinrich-Lübke-Ufer.

Silvesterpartys in Bonn

Silvester im Brückenforum

Einen Begrüßungssekt zum entspannten Start in den Abend schlürfen. Mit netten Leuten zu den besten Party-Hits tanzen und feiern. Ein paar tolle Erinnerungsbilder in der Fotobox schießen. Und das Feuerwerk auf der Kennedybrücke mit traumhafter Sicht auf den Rhein verfolgen. Es gibt wirklich langweiligere Optionen, die Silvesternacht zu verbringen, als im Bonner Brückenforum. Überzeugt? Dann besorg dir und deinen Liebsten doch rechtzeitig ein paar Tickets.

Kein besonderer Dresscode

Preis: ab 18 € (Einlass ab 18 Jahren)

Adresse: Friedrich-Breuer-Straße 17, 53225 Bonn

An- und Abreise: Bus-Linien 66, 62, SB55, 551, 640, 603, 606 und 609 bis Konrad-Adenauer-Platz; es gilt der Sonntagsfahrplan und ab 20:30 Uhr der erweiterte Nachtverkehr wie vor Feiertagen.

gruppe feiert in nachtclub

Celebrating 2024

Im Bahnhöfchen in der Rheinaustraße erwartet dich ein musikalisches Potpourri aus R’n’B, Hip-Hop, House und Electro von DJ Teddy-O. Einen besonderen Dresscode gibt’s hier nicht, dafür aber drei Stunden Drinks inklusive, ne Menge Party-People und kunterbunte Silvesterknallerei um Mitternacht. Am besten jetzt schonmal nach Eintrittskarten schauen, könnte viel los sein.

Preis: ab 75 €

Adresse: Rheinaustraße 116, 53225 Bonn

An- und Abreise: Stadtbahn-Linien 62, 65, 66 und 67 oder Bus-Linien SB55, 551, 603, 606, 609, 640, Nachtbusse N4 und N8 bis Konrad-Adenauer-Platz; es gilt der Sonntagsfahrplan und ab 20:30 Uhr der erweiterte Nachtverkehr wie vor Feiertagen.

After JobParty – Silvester

Kalte Drinks, heiße Beats (90s und Partyhits) von DJ Phunktjan und eine fancy Location: Die Silvester After JobParty im Ameron Hotel Königshof verspricht ein unvergessliches Event zu werden. Die Krönung ist dein Premium-Platz auf den Rheinterrassen: von dort kannst du das faszinierende Feuerwerk verfolgen, das sich bis ins Siebengebirge erstreckt. In Sachen Tickets gilt: Be quick or cry later!

Kein besonderer Dresscode

Preis: ab 28 €

Adresse: Adenauerallee 9, 53111 Bonn

An- und Abreise: Stadtbahn-Linien 16, 63, 66, 67 und 68 bis Bonn Universität/Markt; es gilt der Sonntagsfahrplan und ab 20:30 Uhr der erweiterte Nachtverkehr wie vor Feiertagen.

Tolle Outdoor-Spots zum Silvester feiern in Bonn

Rheinufer

Fröhliches Feiern mit dem Freundeskreis vorm Vater Rhein und farbenfrohes Feuerwerk verfolgen um Mitternacht – läuft. Am Flussufer in Bonn findest du sowohl rechts- als auch linksrheinisch einige schöne Plätzchen, um entspannt ins neue Jahr zu starten. Ein paar kalte (oder heiße) Getränke besorgen und einer kostenlosen Jahresabschlussparty steht nichts mehr im Wege. Kleiner Tipp: Am besten suchst du dir mit deinen Leuten eine etwas ruhigere Stelle abseits der vielbesuchten Kennedybrücke aus.

An- und Abreise: zum Beispiel Bus-Linien 540 und 640 bis Bonn Rheindorfer Str. oder Stadtbahn-Linien 16, 63, 66, 67 und 68 bis Bonn Juridicum; es gilt der Sonntagsfahrplan und ab 20:30 Uhr der erweiterte Nachtverkehr wie vor Feiertagen.

paar mit wunderkerzen

Rheinaue

Die Rheinaue ist eines der Wahrzeichen Bonns und zu jeder Jahreszeit ein beliebtes Naherholungsgebiet für Jung und Alt. Auch an Silvester ist der Bürger- und Freizeitpark ein super Ort, um ein paar schöne Stunden mit deinen Liebsten zu verbringen. So kannst du zwischen Bad Godesberg und Gronau ganz chillig im Grünen ins neue Jahr feiern und wirst zudem noch mit einem perfekten Ausblick auf den Posttower, Langen Eugen und das Siebengebirge belohnt.

Adresse: Ludwig-Erhard-Allee 20, 53175 Bonn

An- und Abreise: Stadtbahn-Linien 66 und 68 bis Rheinaue oder Bus-Linien 610, 611, BE66 und Nachtbus N10 bis Rheinaue Restaurant; es gilt der Sonntagsfahrplan und ab 20:30 Uhr der erweiterte Nachtverkehr wie vor Feiertagen.

Münsterplatz

Ein bisschen Trubel und privates Socializing gehört an Silvester für dich dazu? Dann gefällt’s dir vielleicht auf dem Münsterplatz mit zentraler Lage direkt in der Bonner Innenstadt. In den vielen Restaurants und Bars in der Nähe kannst du dich mit Freundinnen, Freunden und Familie ganz entspannt treiben lassen und anschließend draußen zum gemeinsamen Feuerwerk-Watching unters Volk mischen. Dabei verbreitet das indirekt beleuchtete Münster eine ziemlich feierliche Atmosphäre.

Adresse: Münsterplatz, 53111 Bonn

An- und Abreise: Bus-Linien 600 bis 609, Nachtbusse N1 und N4 bis Bonn Friedensplatz oder bis Bonn Markt; es gilt der Sonntagsfahrplan und ab 20:30 Uhr der erweiterte Nachtverkehr wie vor Feiertagen.

Kreuzberg

Wer sich die Bonner Böllerei an Silvester von einem perfekten Aussichtspunkt gönnen will, hat auf dem Kreuzberg zwischen Lengsdorf und Poppelsdorf den idealen Spot. Hier kann man mit vielen anderen bei einem guten Tropfen ganz gemütlich auf den Jahreswechsel warten und sich vom Lichterspektakel verzaubern lassen. Übrigens sieht man das Feuerwerk von dieser erhöht liegenden Stelle aus sogar bis nach Köln.

Adresse: Kreuzberg, 53127 Bonn

An- und Abreise: Bus-Linien 600, 601, 632, 634, Nachtbus N5 bis Marienhospital; es gilt der Sonntagsfahrplan und ab 20:30 Uhr der erweiterte Nachtverkehr wie vor Feiertagen.

Unsere Tipps für ein cooles Silvester zu Hause

Bei den Parties und Outdoor-Events ist nix für dich dabei? Na, dann eben doch ein gemütliches Home-Happening. Aber hey: wenn schon, dann auch richtig mit Tradition und so. ist ein Must-see und der perfekte Programmpunkt für gute Silvesterstimmung. Frau Annette und Ralf sind am 31. Dezember um 17:10 Uhr im WDR für dich auf Sendung.

Und sonst so? Keine Sorge, das Jahr wird schon nicht mit Binge-Watching enden. Wir haben ein paar unterhaltsame Spiele mit Rheinland-Bezug herausgesucht, die ne Menge Fun versprechen, auch zu zweit. Die perfekte Ergänzung für einen tollen Abend mit Knabberzeug, quatschen und kalten Drinks.

freunde beim spielebaned zu hause
mein Leben

Sportliches, Kulturelles & Kulinarisches für "zwischen den Jahren"

junges paar im verschneiten wald
mein Leben

Sportliches, Kulturelles & Kulinarisches für “zwischen den Jahren”

Das letzte Stück Braten ist verputzt, Weihnachtsgebäck ist kaum noch welches da. Gossip und Deep-Talk mit der Verwandtschaft war schön, reicht aber erstmal wieder. Wie wär’s dann mit etwas frischer Luft und Bewegung gegen das Festtags-Food-Koma?…

Weiterlesen
mein Leben

Winter in Köln: Tipps und Ausflugsziele in der Nähe

drei Frauen im Winter in Köln
mein Leben

Winter in Köln: Tipps und Ausflugsziele in der Nähe

Winter in Köln – da denkst du bestimmt sofort an Glühwein auf dem Wintermarkt, festlich beleuchtete Straßen, Schlittschuhfahren und deftige Delikatessen aus dem Lieblingslokal. Aber Halt: da geht noch viel mehr! Zwischen Achterbahnfahrten, Ski-Pisten und jecken Karnevalsfeiern ist in der Region für alle was dabei. Wir präsentierten dir die besten Tipps und Ausflugsziele für abwechslungsreiche Wintermonate.

Weiterlesen
mein Leben

Die besten Orte, um in Köln und Bonn neue Leute kennenzulernen

In einer Kneipe neue Leute kennenlernen.
mein Leben

Die besten Orte, um in Köln und Bonn neue Leute kennenzulernen

Du hast Lust, neue Leute kennenzulernen? Egal, ob du Köln oder Bonn gerade erst zu deiner Wahlheimat auserkoren hast oder ein alteingesessenes Urgestein bist: Hier bist du genau richtig.

Weiterlesen

Das könnte Sie auch interessieren

Kisten in leerer Wohnung
Schneller ans Ziel beim Immobilienverkauf

Sie möchten Ihre Immobilie verkaufen? Oder denken zumindest darüber nach? Wir zeigen Ihnen Schritt für Schritt wie der Immobilienverkauf abläuft,…

Frau geht über Severinsbrücke auf schäl Sick
Schlemmen „op d’r Schäl Sick“: rechtsrheinische Restaurants & Cafés in Köln

Cafés, Kneipen, kölsche Kost – die Domstadt ist voll von coolen Food- und Drink-Spots. Und weil viele Imis, Touris und…

Eine Solaranlage wird auf einem Dach installiert
Energetische Sanierung: Förderung für den Umbau beantragen

Das Dach muss erneuert werden? Oder die Fassade? Die Fenster haben schon bessere Zeiten gesehen? Kein Problem: Nutzen Sie für…

Sommer in Köln
Kino, Kultur & Karneval – Sommer in Köln und Bonn

Outdoor-Filmabende genießen, Secret Spots erkunden oder jeck sein mitten im Sommer – in Köln und dem Rheinland geht’s in den…

Pärchen freut sich über Kauf von Immobilie
Ihr Weg zum Eigenheim: Warum ein Baufinanzierungs-
vergleich wichtig ist

Auf der Suche nach einem neuen Zuhause, den eignen vier Wänden und Ihrem Wohlfühlort stellt sich meist auch die Frage…

Zwei Frauen jubeln der deutschen Fußballnationalmannschaft zu
EM 2024: Coole Public-Viewing-Spots in Köln

Vorhang auf und Bühne frei … für Fußballspiel und Feierei! Sommerzeit ist EM-Zeit – mit ner Menge Gelegenheiten für geniale…

Auf dem Bild ist eine junge Familie mit zwei Kindern zu sehen, die an einem verlassenen Strand spazieren geht.
Sommer, Sonne, Strand und Meer? So ist das Reiseverhalten der Deutschen

Deutsche wollen reisen – trotz aller Unsicherheit und teilweise bestehenden Zukunftssorgen. Auch wenn das Reiseverhalten noch nicht wieder auf dem…

Immobilien als Kapitalanlage nutzen

Immobilien sind schon lange eine beliebte Geldanlage. Inzwischen gibt es neben dem Kauf auch viele andere Möglichkeiten für ein Immobilieninvestment.