Know-How

Die Geschäftsreise – ein Ratgeber für Unternehmen

Viele Unternehmen nutzen die Vorteile persönlicher Treffen auch über weite Distanzen, und nicht zuletzt setzen manche Geschäftsmodelle das Reisen voraus – zum Beispiel, weil sich die Produktionsstätten im Ausland befinden oder Messebauerinnen und -bauer am gebuchten Ort zum Einsatz kommen.

mann und frau auf geschäftsreise

Persönliche Treffen punkten – das gilt auch unter Geschäftskontakten und beim Networking. 2022 haben deutsche Unternehmen rund 75,1 Millionen Geschäftsreisen unternommen. Auch wenn es im Gegensatz zum Vor-Corona-Niveau mit 195 Millionen Geschäftsreisen in 2019 ein starker Einbruch ist, zeigt die Statistik einen Aufwärtstrend.

Lesen Sie im Folgenden, wie eine Geschäftsreise überhaupt definiert wird, erhalten Sie Antworten auf grundlegende Fragen zum Thema und erfahren Sie, welchen Versicherungen auf Geschäftsreisen sinnvoll sind.

Was gilt als Geschäftsreise?

Können Geschäfte oder Teile davon nicht am regulären Arbeitsort oder vom Homeoffice aus erledigt werden, sind Reisen von weiteren Strecken im beruflichen Rahmen nötig. Häufig handelt es sich bei den Reisenden um Unternehmerinnen und Unternehmer, Managerinnen und Manager oder Angestellte aus der Privatwirtschaft.

Im Unterschied zur privatwirtschaftlichen Geschäftsreise heißt es im öffentlichen Dienst Dienstreise. Hier wird noch einmal zwischen Dienstreise und Dienstgang unterschieden: Die Dienstreise zeichnet sich durch eine größere Strecke aus, zum Beispiel eine Reise in ein anderes Bundesland oder international, und sie dauert meist über acht Stunden. Der Dienstgang beschreibt eine Reise über eine kurze Strecke, beispielsweise in die nächste Stadt, und dauert unter acht Stunden.

Wann kommt eine Geschäftsreise infrage? Beispiele:

  • Montagen vor Ort
  • Fortbildungen
  • Geschäftsabschlüsse im Sales-Bereich, Kundentermine
  • Messen, Ausstellungen
  • Kongresse, Tagungen, Seminare
  • Sonderfall: Incentive-Reisen (Betriebsausflüge und Motivationsreisen)

Geschäftliche Vorteile eines Business-Trips

Die Vorteile liegen auf der Hand: Persönliche Treffen schaffen Vertrauen und vertiefen die Geschäftsbeziehung. Deshalb sind Geschäftsreisen zum Networking unerlässlich – und fördern Geschäftsabschlüsse. Auch die Beziehung zu den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in Auslands- oder anderen Niederlassungen wird gestärkt, wenn die Geschäftsleitung zu Besuch kommt. Und je nach Geschäftsmodell sind Business-Trips Voraussetzung, um die Arbeit zu erledigen – zum Beispiel, wenn etwas vor Ort montiert werden muss.

mann arbeitet im zug

Grundlegende Fragen rund um das Thema Geschäftsreisen

Arbeitszeit: Welche Regeln gelten?

Als einfache Faustregel gilt: Die Arbeitszeit hängt vom Zweck der Reise ab. Doch auch wenn die oder der Geschäftsreisende abends im Hotel das geschäftliche E-Mail-Konto checken, ist das Arbeit. Entsprechend gibt es bei der Definition einige Regeln zu beachten:

  • Der Beginn der Geschäftsreise wird mit der Abfahrt am Arbeits- oder Wohnort definiert.
  • Das Ende der Geschäftsreise wird entsprechend mit der Rückkehr zum Arbeits- oder Wohnort definiert.
  • Der früheste Startzeitpunkt ist auf 6 Uhr festgelegt.
  • Die späteste Anreise und das späteste Ende müssen um 24 Uhr erfolgt sein.
  • Auch auf Geschäftsreise müssen die gesetzlich vorgeschriebenen arbeitsfreien Tage in der Regel einhalten werden.
  • Bei der Definition der Arbeitszeit ist Folgendes zu beachten:
    • Arbeitszeit wird vom Anfang bis Ende der Tätigkeit gerechnet; die Pausen sind ausgenommen.
    • Die Reisezeit gilt nur als Arbeitszeit, wenn die oder der Geschäftsreisende in besonderem Maß gefordert Dies ist zum Beispiel der Fall, wenn sie oder er das Verkehrsmittel selbst steuern muss. Doch auch die Bahnfahrt kann zur Arbeitszeit werden, wenn Sie von Ihren Mitarbeitenden verlangen, sie zum Arbeiten zu nutzen.
    • Am Zielort angekommen, wird nur die konkrete berufliche Tätigkeit als Arbeitszeit gerechnet.
  • Pro Tag darf die Arbeitszeit acht Stunden nicht überschreiten. In besonderen Fällen sind zehn Stunden Arbeit am Tag erlaubt. Allerdings müssen darauf mindestens sechs Monate folgen, in denen die durchschnittliche Arbeitszeit von acht Stunden täglich nicht überschritten wird.
  • Vor allem bei internationalen Geschäftsreisen müssen Sie die rechtlichen Vorgaben zur Arbeitszeit im jeweiligen Land berücksichtigen.

Kostenfrage: Wann muss das Unternehmen zahlen?

Eine genaue Kostenübernahme ist durch den individuellen Arbeitsvertrag beeinflusst. In der Regel ist es aber Aufgabe des Arbeitgebers, die Betriebskosten während einer Geschäftsreise zu übernehmen. Darunter fallen:

  • Übernachtungskosten
  • Verpflegungsmehraufwand: Dauert eine Geschäftsreise länger als acht Stunden, können Kosten für die Verpflegung angesetzt werden. In der Regel ist dies eine Pauschale/Stunden. Der oder die Reisende legt die Kosten zunächst aus.
  • Fahrt- oder Flugkosten: In der Regel wird eine Kilometerpauschale abgerechnet.
  • Parkgebühren
  • Reiseversicherung
  • sonstige Mehrausgaben (z. B. Mautgebühren)

Alle entstandenen Kosten müssen von Arbeitnehmerin bzw. Arbeitnehmer für den Arbeitgeber in einer Reisekostenabrechnung aufgelistet werden, damit diese im Anschluss an die Geschäftsreise erstattet werden können.

frau auf geschäftsreise

Versicherungen prüfen

Nicht nur, was die Kosten angeht, auch beim Versicherungsschutz sind Unternehmen in der Pflicht: Im Fall der Fälle ist auf Geschäftsreisen die eigene Krankenversicherung nicht zuständig. Als Unternehmerin oder Unternehmer haben Sie Ihren Mitarbeitenden gegenüber eine Fürsorgepflicht nach §§ 241 Abs. 2 und 618 BGB. Dies umfasst im Krankheitsfall unter anderem die Erstattung von Behandlungskosten, den Schutz des Eigentums und die Arbeitgeberhaftung, sollten Ihre Mitarbeitenden Schäden an Dritten verursachen.

Der Abschluss folgender Versicherungen durch den Arbeitgeber sind sinnvoll: Auslandskrankenversicherung, Verkehrsmittel-Unfallversicherung, Reisegepäck-Versicherung, Reisekomfort-Versicherung, Reiserücktrittsversicherung.

Mastercard® Business Gold

Die Mastercard® Business Gold ist auf einer Geschäftsreise doppelt Vorteilhaft: Sie bietet Ihnen Zahlungsmöglichkeit und Versicherungsschutz in einem und ist damit optimal für eine bequeme Planung von Geschäfts- oder Dienstreisen, insbesondere bei häufigeren Reisen:

  1. Einfaches Bezahlen mit der Mastercard® Business Gold:
    • weltweit bezahlen – sogar kontaktlos
    • in Euroländern kostenlos bezahlen
    • hohe Sicherheit dank Mastercard® Identity Check
    • weniger Vorschüsse und damit verbundene Prozesse bei der Abrechnung
  2. Inklusive: umfangreiches Versicherungspaket bei der Mastercard® Business Gold:
    • Auslandsreise-Krankenversicherung,
    • Dienstreiseausfall-Versicherung
    • Verkehrsrechtsschutz
    • Dienstreiseunfall-Versicherung für In- und Ausland
    • Reise-Service-Versicherung
    • Reise-Service-Hotline

Erfahren Sie mehr zur Komfort-Kreditkarte für Ihr Unternehmen.

Fazit: Eine gut geplante Geschäftsreise bietet viele Vorteile

Geschäfts- und Dienstreisen stehen auch in Zeiten fortschreitender Digitalisierung berufsbedingt auf der Tagesordnung. Nicht zuletzt, weil sie gegenüber virtuellen Meetings durchaus Vorteile bieten. Ist im Vorfeld alles rund um Versicherungen und Zahlungsmöglichkeiten geklärt, können sich Geschäftsreisende voll auf das Business konzentrieren.

mein Unternehmen

Co-Working-Spaces in Köln und Bonn: Flexibles Arbeiten im Herzen der Städte

Person trinkt einen Kaffee in einem Co-working space.
mein Unternehmen

Co-Working-Spaces in Köln und Bonn: Flexibles Arbeiten im Herzen der Städte

In modernen Büroräumen arbeiten, ohne diese selbst anmieten zu müssen – das geht dank Co-Working-Spaces. Vor allem für Selbstständige sowie Gründerinnen und Gründer ist das Modell außerdem eine tolle Möglichkeit, sich mit anderen auszutauschen.

Weiterlesen
mein Unternehmen

goFLUX erschließt neue Wege in der Mobilität

Die goFLUX App
mein Unternehmen

goFLUX erschließt neue Wege in der Mobilität

Etwa 48,5 Millionen Autos waren 2022 auf den Straßen Deutschland unterwegs. Die Folge: viel Verkehr und schlechte Luft. Doch wir alle können etwas dagegen tun, da sind sich Wolfram Uerlich, Nils Kittel und Dennis Pütz einig. Mithilfe ihrer App goFLUX können Interessierte einfach Fahrgemeinschaften für Kurz- und Pendelstrecken in Köln, Bonn und Umgebung finden.

Weiterlesen
mein Unternehmen

New Work: Auf der Suche nach der Arbeitswelt von morgen

Junge Menschen beim arbeiten
mein Unternehmen

New Work: Auf der Suche nach der Arbeitswelt von morgen

Noch bestimmt die Coronapandemie unseren Alltag – zu Hause, wie auch am Arbeitsplatz. Viele Menschen hoffen, dass auch in ihrem Job wieder Normalität einkehrt, wenn die Coronapandemie endlich vorbei ist. Doch die Krise hat gezeigt, dass durch Digitalisierung ganz neue, flexible Arbeitsweisen funktionieren. Die Arbeitswelt von morgen wird dadurch anders aussehen als bisher.

Weiterlesen

Das könnte Sie auch interessieren

junges paar liegt in neuer wohnung auf dem boden
Immobilienfinanzierung ohne Eigenkapital – geht das?

Wer in Köln oder Bonn eine Wohnung mieten möchte, muss tief in die Tasche greifen: Rund 1.500 Euro sind für…

CSD am Dom
Buntes Rheinland: Coole Queer-Events in Köln und Bonn

Die coolsten Queer-Veranstaltungen im Sommer 2024 in Köln und Bonn…

Auf dem Bild ist eine lachende, junge Frau zusehen, die in einem Geschäft einen Einkaufsbeutel hochhält und ihn betrachtet.
Gemeinsam anpacken: 11 Tipps für mehr Umweltschutz in Köln und Bonn

„Wat fott es es fott“, heißt es so schön im Rheinland. Doch beim Thema Müll stößt selbst das Kölsche Grundgesetz…

handwerker bringt fassadendämmung an
Energetische Sanierung: Alle relevanten Informationen

Sie sind Eigentümerin oder Käufer einer Immobilie mit hohem Energieverbrauch? Lesen Sie hier alles rund um das Thema energetische Sanierung…

frau mit verkäuferin im autohaus
Wie kann ich ein Auto am besten finanzieren?

Frei und unabhängig sein – dieser Wunsch lässt sich mit einem eigenen Auto zumindest stückweise erfüllen. Doch wie kann ich…

Frau kuschelt Ihre Katze
Mieze zieht ein: Die Kosten für eine Katze im Überblick

Schnurren, schmusen, spielen: Sie wünschen sich nichts sehnlicher als einen Mitbewohner auf Samtpfoten? Bevor Ihre Wohnung zur Katzenstube wird, geben…

frau mit gebrochenem bein bei ärztin
Ist eine Berufsunfähigkeits-versicherung sinnvoll?

Unfälle oder Erkrankungen können jederzeit passieren und leider auch jederzeit dazu führen, dass Sie Ihren Beruf für eine gewisse Zeit…

frau führt online beratung durch
Wann eine Energieberatung sinnvoll ist

Ob aus Umweltschutz oder wegen steigender Energiekosten: Viele Immobilieneigentümerinnen oder -eigentümer denken über eine energetische Sanierung nach. Lesen Sie im…