Traditionell, international, to go: Restaurants für dein Weihnachtsessen

Alle Jahre wieder …. bringt das Christkind Kartoffelsalat. Naja, hat ja auch irgendwie Tradition, ist nicht so aufwändig zuzubereiten und spart Geld. Aber hey, vielleicht soll es an Heiligabend ja mal ein richtiges Special sein. Oder an den beiden Feiertagen danach. In diesen Restaurants in Köln und Bonn kannst du an Weihnachten gut essen.

fröhliche gruppe beim weihnachtlichen essen

Du willst dir und deinen Liebsten zum Fest ein exklusives Weihnachtsmenü gönnen? Aber die eigene Küche soll kalt bleiben? Feel free! Wir zeigen dir coole Restaurants, die an Weihnachten in Köln und Bonn geöffnet haben.

Wo kann man Weihnachten in Köln essen gehen?

Klassischer Gänsebraten und besonderes Weihnachtsessen

Lütticher

Leckeres im Lütticher: In dem modernen Restaurant mit Industrial-Charme im Belgischen Viertel erwartet euch ein Gänse-Menü der Extraklasse: Kraftbrühe mit Gemüseeinlage als Vorspeise, danach Brust oder Keule mit Rotkohl und Kartoffelklößen und abschließend ein „Sweet Dream“ als Dessert. Es muss nicht ganz so viel sein? Dann bestell einfach nur den Hauptgang. Oder entscheide dich für eine der anderen Köstlichkeiten deutscher oder mediterraner Küche.

  • Adresse: Lütticher Str. 12, 50674 Köln
  • Öffnungszeiten: 25. und 26.12. von 18 bis 1 Uhr
  • Preise: 3-Gänge-Menü 57,90 € (Getränke nicht inklusive), nur Hauptgang 36,90 €
  • Reservierung: online, telefonisch täglich ab 14 Uhr unter 0221 525453, oder per E-Mail an info@luetticher-koeln.de

Joseph’s

Joseph’s – einen passenderen Namen für eine Weihnachtslokalität gibt’s wohl kaum. Und auch das Ambiente des alten, denkmalgeschützten Hafengebäudes mit seiner schicken Inneneinrichtung und festlicher Dekoration ist etwas ganz Besonderes. Köstlich essen kann man hier natürlich auch: egal ob du dir Lachsfilet, Ente, Kabeljau oder Hirschrücken schmecken lassen willst. Und auch für Kinder steht was Feines auf dem Festtags-Speiseplan. Am besten gleich einen Tisch reservieren, denn im Joseph’s lautet das Motto: „Lebensgenuss am Fluss“.

  • Adresse: Agrippinawerft 22, 50678 Köln
  • Öffnungszeiten: 25. und 26.12. von 12 bis 15 Uhr und von 17 bis 0 Uhr
  • Preise: 3-Gänge-Menü 65 €, 4-Gänge-Menü 74 €, 5-Gänge-Menü 90 € (Getränke nicht inklusive)
  • Reservierung: online, telefonisch täglich ab 14 Uhr unter 0221 169 17 300, oder per E-Mail an info@josephs-koeln.de

Augustin

Lust auf speziellen Weihnachtszauber? So mit herrlich-romantischem Lampengarten zum Beispiel? Genau das erwartet dich im Augustin: Hier bekommst du geschmackvoll-gehobene Gastlichkeit und exklusives Essen geboten. Erlebe mit Friends & Family ein paar stimmungsvolle Stunden bei festlichen Menüs mit Zander-Filet und Hirschkalbsrücken oder vegetarischen Variationen. Freut euch auf exklusive Desserts wie Kardamom-Zitronen-Schnitte mit Grapefrucht-Pomelo-Salat und ein paar gute Tropfen aus der beeindruckenden Weinkarte. So hat Weihnachten Stil!

  • Adresse: Dagobertstraße 32, 50668 Köln
  • Öffnungszeiten: 25.12. ab 12:30 Uhr bis 13:45 Uhr (letzte Bestellung) und ab 18:30 Uhr bis 21 Uhr (letzte Bestellung), 26.12. ab 18 Uhr bis 21 Uhr (letzte Bestellung)
  • Preise: 4-Gänge-Menü 109 €, 5-Gänge-Menü 119 € (Getränke nicht inklusive)
  • Reservierung: online, telefonisch unter 0221 95 31 33 54, oder per E-Mail an koeln@augustin-restaurant.com

Fleischloser Festschmaus: Restaurants mit veganen und vegetarischen Gerichten

Em Ringströßje

Lecker Kölsch, jet zo müffele „us d‘r wärm Köch“ und als Absacker nen „Ahle Ditges“: Em Ringströßje in Müngersdorf erwartet dich echt kölsche Weihnacht in urig-gemütlicher Wirtshausatmosphäre. Und extra zum Fest zaubert man dir hier ein spezielles Menü auf den Teller, bei dem auch Veganerinnen und Veganer satt werden. Denn neben traditionellen Fleisch- und Fischspeisen, kannst du dich hier mit Pilzcreme- oder Kürbissuppe, mariniertem Tofu oder Zucchini-Spaghettini verwöhnen lassen. Loss et dir schmecke!

  • Adresse: Alter Militärring 13, 50933 Köln
  • Öffnungszeiten: 25. und 26.12. von 12 bis 0 Uhr
  • Preise: 3-Gänge-Menü: 69 €, veganes Menü 49 €, zusätzlicher Zwischengang 18,50 € (Getränke nicht inklusive)
  • Reservierung: telefonisch unter 0221 98861206

frau mahér

Auch beim Weihnachtsessen an die Umwelt denken, klingt cool? Dann schau an den Feiertagen mal bei frau mahér in der Südstadt vorbei. Das Bistro/Restaurant legt viel Wert auf Klimaneutralität, nachhaltige Lieferketten sowie fairtrade und biozertifizierte Lebensmittel. Zum Fest serviert man dir hier neben Klassischem von Kalbsfilet bis Weihnachtsgans auch innovative vegane Leckereien: zum Beispiel Malaysische Laksa oder getrüffeltes Ragout. Tasty!

  • Adresse: Ubierring 35, 50678 Köln
  • Öffnungszeiten: täglich von 9 bis 24 Uhr, auch am 24., 25. und 26.12.
  • Preise: 3-Gänge-Menü: 72 €, 4-Gänge-Menü 85 € (Getränke nicht inklusive)
  • Reservierung: telefonisch unter 0221 32 61 33

Haus Unkelbach

Das Unkelbach geht immer! Und an Weihnachten erwarten dich hier gold-glänzende Deko, ein Wintermarkt im Biergarten und eine vielseitige Menüauswahl von klassisch bis vegan. So kommen in dem urigen Traditionsbrauhaus auf „der Luxemburger“ neben Gans und Wild auch Grünkohl, Kräuterknödel oder Kohlrabi-Schnitzel auf den Tisch. Tipp: Zeitig reservieren, hier ist’s nämlich nicht nur an Karneval voll.

  • Adresse: Luxemburger Str. 260, 50937 Köln
  • Öffnungszeiten: 26. Dezember von 12 Uhr bis 22 Uhr
  • Preise: Hauptgerichte ab 13,90 €
  • Reservierung: online, telefonisch unter 0221 41 41 84, oder per E-Mail an reservierung@hausunkelbach.de

NeoBiota

Schonmal was von Casual Fine Dining gehört? Dabei treffen hochwertig-anspruchsvolle Speisen auf lockere Wohlfühl-Atmosphäre ohne Dresscode. Wenn dieses innovative Konzept an Weihnachten deinen Geschmack trifft, einfach Plätze im NeoBiota reservieren. In dem kleinen und modernen Sterne-Restaurant auf der Ehrenstraße kommst du in den Genuss gemüsefokussierter Gourmet-Geschmackserlebnisse, kannst aber auch liebevoll kreierte omnivore Menüs bestellen. Auf jeden Fall Zeit und Appetit mitbringen – hier serviert man dir bis zu acht Gänge!

  • Adresse: Ehrenstr. 43c, 50672 Köln
  • Öffnungszeiten: 25.12. von 18 bis 23 Uhr (6 oder 8 Gänge); 26.12. ab 11:30 Uhr (4 oder 6 Gänge), 19 bis 23 Uhr (6 oder 8 Gänge)
  • Preise: 4-Gänge-Menü ohne Getränke 120 €, mit Getränken 170 €; 6-Gänge-Menü ohne Getränke 150 €, mit Getränken 220 €; 8-Gänge-Menü ohne Getränke 165 €, mit Getränken 250€
  • Reservierung: online oder telefonisch unter 0221 270 889 08

Frühes Festmahl (oder was später): Weihnachtsbrunch in Köln

Wilma Wunder

Bei Wilma Wunder werden Weihnachtswünsche wahr. In der ansprechend eingerichteten Lokalität am Kartäuserwall setzt man auf regionale Lieferanten und Achtsamkeit. Hier fühlst du dich bestimmt wie zuhause und erlebst eine entspannte Zeit voll von Gemeinsamkeit und Genuss. Schnapp dir Familie, Freundinnen und Freunde und genieße beim Brunch Brot und Brötchen, Teilchen, Aufschnitt und Aufstriche, Ei, Salat, Obst, warme Speisen und Süßspeisen. Und ein Glas Sekt (wem’s schmeckt).

  • Adresse: Friesenstraße 82, 50672 Köln
  • Öffnungszeiten: 25. und 26.12. von 9 bis 12 Uhr und von 12:30 bis 15 Uhr
  • Preis: 26,50 € pro Person (Getränke nicht inklusive)
  • Reservierung: online oder telefonisch unter 0221 429182-10

Ecco

Klassisch, vegetarisch, vegan – you name it! Im Ecco am Kartäuserwall lässt es sich an Heiligabend genussvoll und chillig ins Weihnachtsfest starten. Beim Brunch bekommst du eine große Auswahl an Süßem und Herzhaftem: von Backwaren mit köstlichem Aufstrich über Eispeisen bis zu liebevoll angerichtetem Obst. Und hast je nach Platz einen herrlichen Blick auf die Severinstorburg.

  • Adresse: Kartäuserwall 7-11, 50678 Köln
  • Öffnungszeiten: 24.12. von 9:30 bis 15 Uhr
  • Preis: 22,90 € pro Person (Getränke nicht inklusive)
  • Reservierung: online (Reservierungstool rechts und links an den Seiten) oder telefonisch unter 0221 80167474

Potpourri

Die bunte Mischung macht’s im Potpourri in Nippes. Und das auch an den Feiertagen. In dem historischen Gebäude (Altenberger Hof) mit Weihnachtsfeeling-Garantie erwarten dich und deine Liebsten beim Brunch ein reichhaltiges Buffet mit vielen saisonalen Speisen und als kleines Schmankerl Pancakes à la minute. Außerdem gibt’s nen Begrüßungssekt und für die Kids heiße Schokolade oder Orangensaft. So lässt sich’s geschmackvoll feiern!

  • Adresse: Mauenheimer Straße 92, 50733 Köln
  • Öffnungszeiten: 25. und 26.12. von 10 bis 14 Uhr
  • Preis: 24,90 € pro Person (Getränke nicht inklusive)
  • Reservierung: online oder telefonisch unter 0221 740 80 10

Internationale Küche statt Tradition: Weihnachtsessen mal anders

Du hast genug von Gänsebrust, Rouladen und Rinderbraten? Alles gut, muss ja auch nicht jedes Jahr sein. Wer statt Traditionellem etwas Abwechslung auf dem Teller braucht, den schicken wir auf eine Weihnachtsreise in ferne Länder. Keine Sorge, nur kulinarisch! Wir haben ein paar Geheimtipps und Lokalitäten mit internationaler Küche in Köln für dich herausgesucht.

Hanoi September

Im Hanoi September kannst du auch im Dezember hervorragend schlemmen. In charmant-elegantem Ambiente bekommst du vielseitiges vietnamesisches Streetfood (traditionell und modern) und kreative vietnamesisch-europäische Köstlichkeiten. Und zu jeder Speise wird dir auf Wunsch ein passender deutscher und internationaler Wein präsentiert. Klingt ziemlich fancy? Ist es auch! Aber es darf zum Fest ja ruhig mal das gewisse Etwas sein.

  • Adresse: Aachener Straße 19, 50674 Köln
  • Öffnungszeiten: 25. und 26.12. von 12 bis 14:30 Uhr und von 17:30 bis 21:45 Uhr
  • Preise: Hauptgerichte ab 12,90 €
  • Reservierung: telefonisch unter 0221 95791719 oder per E-Mail an koeln@hanoi-september.de

Neni

Deine Weihnachtsvorfreude steigt, aber dir fehlt vom Balkon die Aussich op d’r Dom? Kannst du haben! Beim Weihnachtsschmaus in der 8. Etage im Neni. Mit Mega-Panorama-Sicht und Domblick. Lass dich mit deinen Leuten von einem Festessen der außergewöhnlichen Art faszinieren: Kreativ-köstliche Kombinationen aus israelischer Küche mit spanischen, rumänischen und lokalen Inspirationen. Von Hummus Klassik über Spicy karamellisierte Aubergine bis zu Fried Chicken Salad. Übrigens: Man isst hier sympathisch-chaotisch im Balagan-Style. Was das ist? Schnell mal googeln – oder lieber überraschen lassen!

  • Adresse: im 25hours Hotel The Circle, Im Klapperhof 22-24, 50670 Köln
  • Öffnungszeiten: 24.12. von 12 bis 23 Uhr, 25. und 26.12. von 12:30 bis 23 Uhr
  • Preise: Hauptgerichte ab 16 €
  • Reservierung: online, telefonisch unter 0221 16 25 35 61, oder per E-Mail an neni.thecircle@25hours-hotels.com

Weihnachtsmenü to go in Köln

An Weihnachten in der Küche stehen und kochen? No way! Es gibt so viele Möglichkeiten für gute Unterhaltung und eine tolle Zeit miteinander. Wenn du an den Feiertagen aber auch nicht ins Restaurant gehen willst, dann hol dir doch ein Festessen to go.

Ja, das gibt’s wirklich. Zum Beispiel vom Kölner Studentenwerk. Dort kannst du dir bis zum 18.12. (per Mail an gerigk@kstw.de) ein Menü für vier Personen mit Weihnachtsgans, Klößen, Rotkohl und Bratäpfeln mit Maronensauce bestellen. Und zwei Tage vor Heiligabend an der Uni Mensa abholen. Als Bescherung vor der Bescherung.

  • Adresse: Mensa Zülpicher Str. 70, 50937 Köln
  • Preis: 140 €

Wo gibt’s leckeres Weihnachtsessen in Bonn?

Von klassischer Küche bis zu kreativen Köstlichkeiten

Ludwig’s im Kameha Grand Hotel

Wie wär’s mit einem einzigartigen (Geschmacks-)Erlebnis an Heiligabend direkt am Rhein? Dann führe doch jemanden ins niveauvoll-elegant eingerichtete Ludwig’s im Kameha Grand Hotel aus – oder besser: lass dich ausführen. Serviert wird ein 5-Gänge-Verwöhnmenü mit aromatisch Asiatischem und leckerem Lokalem. Wolltest du immer schonmal Foie Gras, Hamachi, Lamm Challans Entenbrust und Valrhona Dulcey probieren, erlebst du hier ein unvergessliches High-End-Dinner. Exklusiv. Festlich. Verlockend.

  • Adresse: Am Bonner Bogen 1, 53227 Bonn
  • Öffnungszeiten: 24.12. 18 bis 22 Uhr
  • Preise: 109 € (Getränke nicht inklusive)
  • Reservierung: online

Kleine Beethovenhalle

Klassischer kann man das Fest der Liebe kaum feiern als in der Kleinen Beethovenhalle. Das Veranstaltungsgebäude aus der Kaiserzeit versprüht historisches Flair und glänzt durch seine moderne, stilvolle Inneneinrichtung. Wähle zwischen einem 3- oder 4-Gänge-Menü und freu dich auf Sashimi vom Thunfisch, Avocadosalat, Kalbs- oder Wildlachsfilet, Sauerbraten vom Rinderfilet oder Ravioli mit Ziegenkäse und Rote Bete. Hier lässt sich wirklich fürstlich speisen.

  • Adresse: Muffendorfer Hauptstraße 22, 53177 Bonn
  • Öffnungszeiten: 25. und 26.12. von 11:30 bis 14:30 und von 18 bis 22 Uhr
  • Preise: 3-Gänge-Menü 52 €, 4-Gänge-Menü 62 € (Getränke nicht inklusive)
  • Reservierung: telefonisch unter 0228 369 961 70

Konrad’s

Ein hochklassiges Festmahl 80 Meter über dem Rhein. Wenn dir beim Gedanken an ein 5-Gänge-Menü in luftigen Höhen nicht schwindelig wird, bist du im Konrad’s in der 17. Etage des Marriot richtig. Denn für den spektakulären Ausblick und die hochwertigen Gerichte von Wagyu Tatar über Bretonische Scholle bis Greater Omaha Entrecôte lohnt sich ein Besuch an Heiligabend ganz bestimmt. Übrigens ist die Skybar im Konrad‘s die höchste des Rheinlands. Perfekt um den Abend mit deinen Begleitungen bei einem Drink ausklingen zu lassen. Läuft!

  • Adresse: Platz der Vereinten Nationen 4, 53113 Bonn
  • Öffnungszeiten: 24.12. von 18 bis 22 Uhr
  • Preise: 5-Gänge-Menü: 129 € (Getränke nicht inklusive)
  • Reservierung: online oder telefonisch unter 0228 2805 0684

Verführerisch Veganes und Vegetarisches in Bonner Lokalitäten

Redüttchen

Mit seinem Holzboden, den vielen Fenstern, verglasten Türen und der niveauvoll-dekorativen Einrichtung verbreitet das ehemaliges Gärtnerhäuschen der Redoute einen einzigartigen Weihnachtszauber. Das Redüttchen ist die perfekte Location für behagliche Stunden mit ein paar Lieblingsmenschen. Mittags gibt’s hier Lunch und abends Dinner, jeweils auch in einer vegetarischen Variante: mit Maronencremesuppe, sautierten Schupfnudeln, Wildkräutersalat und süßem Abschluss. Quality time garantiert!

  • Adresse: Kurfürstenallee 1, 53177 Bonn-Bad Godesberg
  • Öffnungszeiten: 25. und 26.12. von 12 bis 15 Uhr und von 18 bis 23 Uhr
  • Preise: Lunch: 3-Gänge-Menü 79 €, 4-Gänge-Menü 93 € (vegetarisch 65 € und 77 €); Dinner: 4-Gänge-Menü 93 €, 5-Gänge-Menü 107 € (vegetarisch 77 € und 89 €); Getränke nicht inklusive
  • Reservierung: online oder telefonisch unter 0228 688 988 40

TAO Bar & Restaurant

Könnte ein festliches Dinner in einer Feng Shui Oase an der Bonner Rheinaue was für dich sein? Dann schau an Weihnachten doch für ein paar Stündchen in der TAO Bar & Restaurant vorbei. Mittags wird hier das TAO Champagner Lunchbuffet mit 3 Gängen aus der panasiatischen Crossover-Küche serviert. Klar, mit nem Glas Champagner inklusive. Nach 15 Uhr gibt’s reguläre à la carte Speisen. Mit tollem Vegan- und Veggie-Food: zum Beispiel Salate, Suppen, Bowls und Gemüseplatten.

  • Adresse: Mildred-Scheel-Str. 1, 53175 Bonn
  • Öffnungszeiten: 25. und 26.12. von 12 bis 23 Uhr
  • Preise: TAO Champagner Lunchbuffet (12 bis 15 Uhr): Erwachsene 45,00 €/
    Kinder von 6-12 Jahren 20,00 € (ohne Champagner); nach 15 Uhr Essen à la carte ab 13,90 €
  • Reservierung: online oder telefonisch unter 0228 37 28 289

Cosy und tasty: Hier gibt‘s in Bonn Weihnachtsbrunch

Café Von&Zu

Brunch mit internationalem Touch. Vom Café Von&Zu. Für dich! In einer alten Gründerzeitvilla mit urigem Dielenboden und Vintage-Interior. Genial? Genial! Starte den 2. Weihnachtstag mit Backwaren, Omeletts, Müsli, Gemüsegerichten und Tapas, Brotaufstrichen (natürlich selbstgemacht), Pizzen und Pasta und Nachtisch. Die Mitarbeiter dieses einmaligen Cafés kommen aus verschiedensten Ecken der Welt – und das spiegelt sich auch im kreativen Speiseangebot wider. Reservieren, probieren, wohlfühlen!

  • Adresse: Bonner Talweg 77, 53113 Bonn
  • Öffnungszeit: am 26.12. ab 10.30 bis 14 Uhr
  • Preis: 19,80 € / Person
  • Reservierung: online oder telefonisch unter 0228 41076767

Dein Plan B fürs Fest: Geschmackvolle Geheimtipps fürs Weihnachts-Dinner

Mam-Mam

Vietnamesisch statt klassisch essen an Weihnachten – echt jetzt? Klar, why not! Im Mam-Mam in der Bonner Südstadt bekommst du auf jeden Fall reichlich Abwechslung auf den Tisch: Köstliche Curry-Menüs, pikante Pho Suppen und ganz viel frisches Veggie-Food. Außerdem überrascht das kleine, moderne Restaurant seine Gäste mit wöchentlich wechselnden Gerichten. Also einfach mal Tisch reservieren abchecken, was Weihnachten auf deinem Teller landet.

  • Adresse: Königstraße 76, 53115 Bonn
  • Öffnungszeiten: 24. bis 26.12. 14 bis 22 Uhr (Küche bis 21:00 Uhr)
  • Preise: Hauptgerichte ab 13,50 €
  • Reservierung: telefonisch unter 0228 52269512 oder per E-Mail an reservierung@mam-mam-bonn.de

Café Especial

Ein bisschen kulinarisches Fuego aus Mexiko in der festlich-winterlichen Zeit. In einer coolen Location mit Rundbögen, Kronleuchtern und mexikanischen Malereien an den Wänden. Klingt nach nem Plan für dich und deine Feiertags-Gesellschaft? Dann lasst es euch im Café Especial bei typischem Mexican Food und kalten Cocktails gut gehen. Ein echter Geheimtipp für eine entspannt-alternative Weihnachts-We-Time.

  • Adresse: Vivatsgasse 8, 53111 Bonn
  • Öffnungszeiten: 25. und 26.12. 17 bis 0 Uhr
  • Preise: Hauptgerichte ab 13,50 €
  • Reservierung: online oder telefonisch unter 0228 41029910

Weihnachtsgans to go in Bonn? Check!

Parkrestaurant Rheinaue

Weihnachten mit fremden Leuten im vollen Restaurant sitzen ist nicht so deins? Aber selbst kochen an den Feiertagen auch keine Option? Dann bestell dir dein festliches Menü einfach im Parkrestaurant Rheinaue. Hier gibt’s Gänse mit Himbeerrotkohl und Klößen zum Abholen. Frohe Weihnachten und guten Appetit!

  • Vorbestellung (unter 0228 37 40 30) bis 18.12., Abholung 25. Dezember 12 bis 16 Uhr, 26. Dezember durchgehend ab 12 Uhr
  • Adresse: Ludwig-Erhard-Allee 20, 53175 Bonn
  • Preis: 149 € für 4 Personen
mein Leben

Die besten Last-Minute-Geschenkideen für Köln und Bonn

gruppe von freunden bei der bescherung
mein Leben

Die besten Last-Minute-Geschenkideen für Köln und Bonn

Gehörst du zu denjenigen, die ihre Weihnachtsgeschenke immer erst kurz vorm Fest besorgen? Oder hast du bei deinen Einkäufen noch einen Lieblingsmenschen vergessen, dem du gern eine Freude machen würdest? Wir haben da ein paar Ideen für dich.

Weiterlesen
mein Leben

Sportliches, Kulturelles & Kulinarisches für "zwischen den Jahren"

junges paar im verschneiten wald
mein Leben

Sportliches, Kulturelles & Kulinarisches für “zwischen den Jahren”

Das letzte Stück Braten ist verputzt, Weihnachtsgebäck ist kaum noch welches da. Gossip und Deep-Talk mit der Verwandtschaft war schön, reicht aber erstmal wieder. Wie wär’s dann mit etwas frischer Luft und Bewegung gegen das Festtags-Food-Koma?…

Weiterlesen
mein Leben

Winter in Köln: Tipps und Ausflugsziele in der Nähe

drei Frauen im Winter in Köln
mein Leben

Winter in Köln: Tipps und Ausflugsziele in der Nähe

Winter in Köln – da denkst du bestimmt sofort an Glühwein auf dem Wintermarkt, festlich beleuchtete Straßen, Schlittschuhfahren und deftige Delikatessen aus dem Lieblingslokal. Aber Halt: da geht noch viel mehr! Zwischen Achterbahnfahrten, Ski-Pisten und jecken Karnevalsfeiern ist in der Region für alle was dabei. Wir präsentierten dir die besten Tipps und Ausflugsziele für abwechslungsreiche Wintermonate.

Weiterlesen

Das könnte Sie auch interessieren

Kisten in leerer Wohnung
Schneller ans Ziel beim Immobilienverkauf

Sie möchten Ihre Immobilie verkaufen? Oder denken zumindest darüber nach? Wir zeigen Ihnen Schritt für Schritt wie der Immobilienverkauf abläuft,…

Frau geht über Severinsbrücke auf schäl Sick
Schlemmen „op d’r Schäl Sick“: rechtsrheinische Restaurants & Cafés in Köln

Cafés, Kneipen, kölsche Kost – die Domstadt ist voll von coolen Food- und Drink-Spots. Und weil viele Imis, Touris und…

Eine Solaranlage wird auf einem Dach installiert
Energetische Sanierung: Förderung für den Umbau beantragen

Das Dach muss erneuert werden? Oder die Fassade? Die Fenster haben schon bessere Zeiten gesehen? Kein Problem: Nutzen Sie für…

Sommer in Köln
Kino, Kultur & Karneval – Sommer in Köln und Bonn

Outdoor-Filmabende genießen, Secret Spots erkunden oder jeck sein mitten im Sommer – in Köln und dem Rheinland geht’s in den…

Pärchen freut sich über Kauf von Immobilie
Ihr Weg zum Eigenheim: Warum ein Baufinanzierungs-
vergleich wichtig ist

Auf der Suche nach einem neuen Zuhause, den eignen vier Wänden und Ihrem Wohlfühlort stellt sich meist auch die Frage…

Zwei Frauen jubeln der deutschen Fußballnationalmannschaft zu
EM 2024: Coole Public-Viewing-Spots in Köln

Vorhang auf und Bühne frei … für Fußballspiel und Feierei! Sommerzeit ist EM-Zeit – mit ner Menge Gelegenheiten für geniale…

Auf dem Bild ist eine junge Familie mit zwei Kindern zu sehen, die an einem verlassenen Strand spazieren geht.
Sommer, Sonne, Strand und Meer? So ist das Reiseverhalten der Deutschen

Deutsche wollen reisen – trotz aller Unsicherheit und teilweise bestehenden Zukunftssorgen. Auch wenn das Reiseverhalten noch nicht wieder auf dem…

Immobilien als Kapitalanlage nutzen

Immobilien sind schon lange eine beliebte Geldanlage. Inzwischen gibt es neben dem Kauf auch viele andere Möglichkeiten für ein Immobilieninvestment.