mein Leben

Klassische & coole Karnevalsklamotten:
11 Kostümläden in Köln und Bonn

„Jedes Johr em Winter, wenn et widder schneit“ … beginnt die Suche nach dem ausgefallensten Karnevalskostüm. Denn auch wenn du mit „met ner Pappnas jeboore“ bist: Ein fantasievoller Dress gehört zum Fasteloovend fiere einfach dazu!

kostümierte frauen feiern karneval

Du magst es klassisch kultig oder kreativ cool? Egal welchen Style du fürs Jecksein bevorzugst: Wir haben 11 Läden in Köln und Bonn für dich, wo du nach spaßigen Outfits und witzigen Accessoires stöbern kannst. Alaaf!

Karnevalskostüme in Köln und Bonn kaufen & anfertigen lassen

Kölle ist die Karnevals-Metropole des Rheinlands. Mit reichlich Kamelle, Kneipen, Kölsch und Kostümen. Aber auch Bonn ist besonders bunt in der närrischen Zeit. Und so findest du in den tollen Kostüm- und Second-Hand-Läden beider Städte bestimmt die perfekte Verkleidung, um dich während der 5. Jahreszeit ins Getümmel zu stürzen.

Entlarvt

Du bist ein Kind der 70er, 80er oder 90er? Oder stehst du auf Mittelalter- oder Twenties-Styles? Der Secodhand-Store entlarvt auf „der Zülpicher“ in Köln ist eine echte Fundgrube. Dort kannst du individuelle Kostüme, passendes Zubehör und ausgefallene Einzelteile shoppen, u. a. auch Uniformen und Dirndl. Und vom 02.01. bis zum 08.02.2024 gibt’s sogar nen extra Karnevalsverkauf. Für alle, die gerne vintage jeck sind.

  • Adresse: Zülpicher Str. 6, 50674 Köln
  • Anfahrt: Haltestelle Zülpicher Platz, Linie 12, 15
  • Öffnungszeiten: Mo – Fr von 11 bis 19 Uhr, Sa von 11 bis 18 Uhr
  • Karnevalsverkauf vom 02.01. bis 08.02.2024

Pink Pinscher

Das Pink Pinscher ist nicht nur was für kölsche Mädcher. Sondern für alle Karnevalsfans, die auf Extravagantes und Glitzerndes stehen. Denn bei Designerin Regina und ihrem Mini-Pinscher Max bekommst du handgemacht Kreatives und exklusiv Veredeltes. Eben einzigartige Kostüme, Hüte und Kopfschmuck, die du nicht an jeder Ecke kaufen kannst. Ob individuell neu geschneidert oder eine extraklassige Einzelanfertigung aus alten Klamotten – in dem Shop und Atelier kannst du dir ein echtes Unikat zaubern lassen.

  • Adresse: Neuenhöfer Allee 36, 50937 Köln
  • Anfahrt: Haltestelle Friesenplatz, Linie 3, 4, 5, 12, 15
  • Öffnungszeiten: Mi von 15 bis 18 Uhr, Sa 11 bis 16 Uhr. Oder nach Vereinbarung per E-Mail info@pink-pinscher.de  oder telefonisch 0177 222 14 50

Jeck Jewand

Für die tollen Tage brauchst du ein Jeck Jewand. In der Manufaktur für Mode & Kostüme auf der Luxemburger Straße in Köln wirst du perfekt parat gemacht. Als „fesches Madl oder Bua“, „sexy Pirat“ oder „witzige Prinzessin“. Oder mit allerhand coolen Shirts, originellen Kleidern und auffälligen Accessoires. Vieles davon ist individuell designed und handgenäht. Du kannst dir hier auch einfach ein bereits vorhandenes Kostüm aufwerten lassen. Übrigens: Auf Facebook und Instagram findest du regelmäßige super Aktionen und Schnäppchen.

  • Adresse: Luxemburger Str. 258, 50937 Köln
  • Anfahrt: Haltestelle Sülzburgstr., Linie 18
  • Öffnungszeiten: Mi – Fr von 12 bis 18 Uhr, Sa von 10 bis 14 Uhr, zusätzlich am 05.02. und 06.02.2024 von 12 bis 18 Uhr
  • Für individuelle Anfertigungen einfach unter info@jeck-jewand.de einen Termin vereinbaren

Kostümtruhe

Mit lecker Bierchen zu kölschen Tön in echten Verkleidungs-Klassikern schunkeln – läuft! In der Kostümtruhe findest du viele Outfit-Schätze aus den Kategorien Piratentum, Mittelalter, Wilder Western und Steampunk. Und kannst dich außerdem mit Lederwaren und Zubehör wie Hexennasen, Feenohren, Miedergürtel und mittelalterlichen Tranktaschen eindecken. Genialer Shop für alle, die sich gerne historisch kostümieren oder Cosplay-Klamotten lieben.

  • Adresse: Gewerbepark Gebäude 1, Halle 1.06 + 1.07, Emil-Hoffmann-Strasse 55-59, 50996 Köln
  • Anfahrt: Haltestelle Bahnhof Sürth, Linie 16
  • Öffnungszeiten: Mo, Mi & Fr 10 bis 15 Uhr. Bis Karneval zusätzlich auch Sa von 12 bis 16 Uhr
  • Terminvereinbarung unter info@kostuemtruhe.de oder 0221 2808024

Jot Jelunge

Dat Jot Jelunge es ne joode Lade für deine Kostümwünsche. Hier gibt’s ne Menge Karnevalistisches von Wikinger-Outfits über Minnie Maus Looks bis zu glänzend-comichaften Catsuits. Außerdem kannst du dir hier individuelle Kostüme anfertigen lassen (auch für Messeauftritte oder Promotions) oder dir fancy Make-up Tipps holen. Besonders cool: Der Laden veranstaltet auch Workshops zum Thema „Perücken und Hüte aufmotzen“, zum Beispiel am 25.01.24.

  • Adresse: Lindenstraße 53, 50674 Köln
  • Anfahrt: Haltestelle Roonstr., Linie 136
  • Öffnungszeiten: Mo – Fr von 12 bis 18 Uhr, Sa von 12 bis 16 Uhr

tausendschön

Prachtvolles, Kreatives, Extravagantes! Mit den handgefertigten und maßgeschneiderten Kostümen (sowie jede Saison neu gewebten Clownswear-Stoffen) vom Atelier tausendschön am Kölner Gereonswall ist eine „superjeile Zick“ safe: Egal ob du dich für eine Karnevalssitzung stylen willst oder den idealen Rosenmontags-Dress suchst. Hier nimmt man sich Zeit für eine individuelle Beratung, sodass du garantiert mit einem detailverliebten und kunstvollen Lieblings-Outfit in die Session starten kannst.

  • Adresse: Gereonswall 114, 50670 Köln
  • Anfahrt: Haltestelle Hansaring, Linie 15, S6, S11, S12, S19
  • Öffnungszeiten: Do & Fr von 10 bis 19 Uhr, Sa von 10 bis 15 Uhr

LuPe Kunterbunt

Fasteloovend ist farbenfroh – und wie! In der LuPe Kunterbunt in Bonn kannst du im Showroom zunächst aus mehr als 250 Stoffen deinen Favorite wählen. Anschließend fertigt man dir dein ganz spezielles Wunsch-Kostüm individuell an: Für Mädels, Jungs und als Partner-Look-Outfit. Und das nach Angaben des Kunterbunt-Teams mit „mit allem Schnipp und Schnapp“. Willst du zudem auch dein zuhause karnevalistisch gestalten, schau dir mal „Die Schmitzens“ an: Das sind witzige Sammelclown-Figuren, handbemalt und in unterschiedlichen Designs.

  • Adresse: Weierbornstraße 42, 53123 Bonn
  • Anfahrt: Haltestelle Weierbornstr., Linie 609
  • Öffnungszeiten: nach Terminvereinbarung unter info@lupe-kunterbunt.de oder 0228 61993899

Don R.

Gebraucht ist meist günstiger – aber trotzdem gut. Und im Don R., Bonns einzigem Secondhand-Laden mit Angeboten für Frauen und Männer, bekommst du auch ein paar Kostüme für die Narrenzeit. Einfach mal vorbeischauen und checken, ob was Karnevalsmäßiges für dich dabei ist.

  • Adresse: Hermannstraße 65, 53225 Bonn
  • Anfahrt: Haltestelle Johannesstr., Linie 606
  • Öffnungszeiten: Mo, Di, Do, Fr von 10 bis 13 Uhr & von 15 bis 18 Uhr, Sa von 10 bis 13:30 Uhr

Karbach Karnevalsmützen

„Einmol Prinz zo sin“ … oder Präsidentin. Bei Karbach Karnevalsmützen findest du dafür klassisch-festliche Kopfbedeckungen – handgemacht für Privatpersonen oder Vereine. Egal ob mit bestehenden oder individuellen Stickereien, egal ob rot, blau, grün, gelb oder golden – you name it. Denn auf die Qualitätsseiden kommen genau die Schmucksteine und Bestickungen, die du dir wünschst. Klatschmarsch, bitte!

  • Adresse: Rüngsdorferstraße 18, 53173 Bonn-Bad Godesberg
  • Anfahrt: Haltestelle Bad Godesberg Stadthalle, Linie 16, 63
  • Öffnungszeiten: nach Terminvereinbarung unter info@karnevalsmuetzen.de oder 0228 361329

Oxfam Shop

In ihren Shops verkaufen ehrenamtliche Mitarbeitende der Oxfam Hilfsorganisation Second-Hand-Ware: „Für eine gerechte Welt. Ohne Armut.“ Und in der jecken Zeit bekommst du in den Stores in Bonn und Köln auch karnevalistische Klamotten und Accessoires. So kannst du dich für den Zoch, eine Karnevalssitzung oder ne Kostümparty ausstatten und dabei noch etwas Gutes tun.

Filiale in Bonn:

Oxfam Bonn

  • Adresse: Oxfordstraße 12-16, 53111 Bonn
  • Öffnungszeiten: Mo – Fr von 10 bis 18 Uhr, Sa von 10 bis 14 Uhr

Filialen in Köln:

Oxfam Südstadt

  • Adresse: Bonner Str. 45, 50678 Köln
  • Öffnungszeiten: Mo – Fr von 10 bis 18 Uhr, Sa von 10 bis 13 Uhr

Oxfam Neustadt

  • Adresse: Friesenplatz 15, 50672 Köln
  • Öffnungszeiten: Mo – Fr von 10 bis 19 Uhr, Sa von 11 bis 15 Uhr

Deiters

Jeder Jeck is anders. Aber jeder Jeck kennt das Deiters. Das Paradies für Karnevalsfans bietet alles, was das kölsche und Bonner Hätz begehrt. Egal ob du für dich oder deine Gruppe ein Kostüm besorgen willst, spontan noch Schminke, Haarspray, Accessoires, Hüte oder Perücken brauchst oder noch die perfekte Deko für ne Home-Party suchst: Eine größere Auswahl an Verkleidungen und Zubehör gibt’s für Närrinnen und Narren im Rheinland nirgends.

Filialen in Bonn:

Bonn-City

  • Adresse: Am Hof 32, 53113 Bonn
  • Anfahrt: Haltestelle Bonn Markt, Linie 62, 66
  • Öffnungszeiten: Mo – Sa von 10 bis 20 Uhr, Sonderöffnungszeiten 8.2. von 8 bis 20 Uhr und 12.2. von 8 bis 18 Uhr

Bonn Beuel

  • Adresse: Königswinterer Straße 109, 53227 Bonn-Beuel
  • Anfahrt: Haltestelle Königswinterer Str., Buslinie 606, 607
  • Öffnungszeiten: Mo – Sa von 10 bis 20 Uhr, Sonderöffnungszeiten 8.2. von 8 bis 20 Uhr und 12.2. von 8 bis 16 Uhr

Filialen in Köln:

Köln-City

  • Adresse: Gürzenichstraße 52, 50667 Köln
  • Anfahrt: Haltestelle Heumarkt, Linie 1, 7, 9
  • Öffnungszeiten: Mo – Sa von 10 bis 20 Uhr, Sonderöffnungszeiten 8.2. von 8 bis 20 Uhr und 12.2. von 8 bis 18 Uhr

Godorf

  • Adresse: Otto-Hahn-Straße 1-3, 50997 Köln
  • Anfahrt: Haltestelle Otto-Hahn-Str., Linie 135
  • Öffnungszeiten: Mo – Sa von 9 bis 20 Uhr, Sonderöffnungszeiten 8.2. von 8 bis 20 Uhr und 12.2. von 8 bis 18 Uhr

Hohenstaufenring

  • Adresse: Hohenstaufenring 34-40, 50674 Köln
  • Anfahrt: Haltestelle Zülpicher Platz, Linie 9, 12, 15
  • Öffnungszeiten: Mo – Sa von 9 bis 20 Uhr, Sonderöffnungszeiten 8.2. von 8 bis 20 Uhr und 12.2. von 8 bis 18 Uhr

Special Karnevals-Shopping: Märkte & Tauschbörsen mit Kostümen

Sind dir die großen Karnevals-Stores zu crowdy und zu sehr Mainstream, haben wir ein paar Alternativen, wo du deine Kostüme etwas chilliger shoppen kannst. Denn in Köln gibt’s extra im Januar und Februar ein paar Märkte und Tauschbörsen, wo du mit ein bisschen Glück deinen ganz eigenen Fasteloovend-Look findest.

Kostümflohmarkt der Stunksitzung im E-Werk

Mal ehrlich: Du warst doch bestimmt schonmal neidisch auf das kreative Karnevals-Outfit von nem anderen Jeck? Vielleicht verkauft sie oder er es dir ja. Denn beim Kostümflohmarkt der Stunksitzung im E-Werk bieten private Verkäuferinnen und Verkäufer coole Klamotten aus ihrer eigenen Sammlung. Außerdem kannst du hier noch Schätze aus dem Bestand der Stunksitzung abstauben, die bestimmt nicht jede oder jeder trägt.

  • Adresse: E-Werk, Schanzenstraße 37, 51063 Köln
  • Datum: 22.01.2024, 14 bis 20 Uhr

Kostümalarm im Carlswerk Victoria

Kostümalarm statt Konzert heißt’s am 28.01. ab 11:11 Uhr im Carlswerk Victoria in Köln. Hier gibt’s laut Veranstalter „nix von der Stange“. Sondern einmalige Kostüm-Unikate, schräge Accessoires sowie unverwechselbare und nachhaltige Vintage-Artikel von lokalen Ausstellern. Und damit das Shoppen garantiert zum echten Erlebnis wird, bietet dieses Event zusätzlich Musik, Kunst und Streetfood made in Kölle.

  • Adresse: Carlswerk Victoria, Schanzenstr. 6-20, Gebäude 3.12, 51063 Köln
  • Datum: 28.01.2024, 11:11 Uhr bis 18 Uhr
  • Eintritt: 5 €

Kostümtausch beim IGLU

Ressourcen schonen, Ausgaben reduzieren und trotzdem tolle Karnevalskleidung bekommen klingt echt nice. Möglich macht’s der Kostümtausch beim IGLU. Das Prinzip ist simpel: Einfach eigene Kostüme (natürlich gewaschen und intakt), die du nicht mehr tragen willst, zum Tauschen mitbringen. Im Gegenzug kannst du dir andere Verkleidungen mitnehmen. Und sparst dir so auch noch ein bisschen Geld fürs Feiern.

  • Adresse: Sudermanplatz 1, 50670 Köln
  • Öffnungszeiten: 29.01. bis 10.02.2024 zu den regulären Öffnungszeiten: Mo – Fr von 11 bis 18 Uhr, Sa von 11 bis 16 Uhr

Karnevalsmarkt an der Lutherkirche

Karnevalskram kaufen bei Kaffee, Kuchen, Kölsch und Köstlichkeiten – so kann man schonmal in die Session starten. An verschiedenen Tagen hast du auf dem Markt an der Lutherkirche die Chance deine Verkleidung zusammenzustellen. Neben Original-Theaterkostümen gibt’s nostalgische Kopfbedeckungen, Designerkappen, Klamotten aus den 50ern, 60ern, 70ern und 80ern und ne Menge Unikate von Hobby-Designern. Übrigens: Die Ausstellerinnen und Aussteller variieren je nach Termin!

  • Adresse: Martin-Luther-Platz, 50677 Köln
  • Öffnungszeiten: Sa 27.01.2024 von 11 bis 16 Uhr, Fr 02.02.2024 von 17 bis 22 Uhr, Sa 03.02.2024 von 11 bis 16 Uhr

Klassische Kostüme & veredelte Verkleidungen

Egal ob du auf kultige Kostüm-Classics wie Kätzchen, Prinzessin, Piratin, Cowboy und Indianer stehst, historische Styles vergangener Zeiten magst oder alte Kostüme mit neuem Design aufpimpen willst: Köln und Bonn sind auch auf die individuellsten Verkleidungswünsche seiner Jecken vorbereitet. Mit zahlreichen Läden und Märkten, die dich perfekt für die Session einkleiden. Und hey, solltest du nix finden: diese Last-Minute-Kostüme gehen immer!

Bildquelle: Festkomitee Kölner Karneval

mein Leben

Kneipen, Sitzungen, Züge: Karneval feiern in Köln und Bonn

kostümierte junge frauen im rosenmontagszug
mein Leben

Kneipen, Sitzungen, Züge: Karneval feiern in Köln und Bonn

Du willst wissen, wo man in den beiden Städten am besten singen, schunkeln, schwaade und vielleicht ein bisschen schmusen kann? Wir haben zahlreiche jecke Veranstaltungen für dich herausgesucht. Und liebe Immis, immer dran denken: Party hard – ävver d’r Dom bliev schön in Kölle!…

Weiterlesen
mein Leben

Die 21 besten Karnevalslieder für eine Superjeilezick

frauen feiern karneval
mein Leben

Die 21 besten Karnevalslieder für eine Superjeilezick

Jetzt mal nüchtern betrachtet. Wie gut sitzen bei dir die Kölschen Karnevalslieder? Klar, spätestens nach dem sechsten Kölsch singt man eh alles mit. Aber schadet ja nicht, vorher ein bisschen zu üben, um sich nicht gleich als "Imi" zu outen.

Weiterlesen
mein Leben

Hering statt Hangover: Fischessen am Aschermittwoch in Köln und Bonn

mediterranes fischessen
mein Leben

Hering statt Hangover: Fischessen am Aschermittwoch in Köln und Bonn

Am Aschermittwoch ist bekanntlich alles vorbei. Nur der Kater bleibt – und der Heißhunger auf etwas Salziges. Denn wer an den Karnevalstagen ordentlich gefeiert hat, dem fehlen jetzt nicht nur Mineralien, sondern auch eine Abwechslung von Kamelle und Muuze. Wie gut, dass Fischgerichte gegen den Hangover helfen sollen.

Weiterlesen
mein Leben

Band Miljö: „Unser Veedel hat uns zu dem gemacht, was wir heute sind“

Foto der Band Mijoe
mein Leben

Band Miljö: „Unser Veedel hat uns zu dem gemacht, was wir heute sind“

Seit fünf Jahren schwimmen sie auf einer Erfolgswelle – die fünf Musiker der noch jungen Kölner Band Miljö. Was die Band ausmacht und wofür sie der Sparkasse KölnBonn besonders dankbar sind, erzählen Sänger Mike Kremer und Gitarrist Nils Schreiber…

Weiterlesen

Das könnte Sie auch interessieren

mann zahlt kontaktlos
Sorgenfrei bezahlen mit Ihrer Kreditkarte: So viel Sicherheit bietet sie

Kontaktlos mit der Kreditkarte im Geschäft bezahlen, einfach und bequem online bestellen oder kostenlos im Ausland Bargeld abheben – klingt…

verkleideter mann liegt verkatert auf sofa
Was hilft gegen Kater? SOS-Tipps für den Tag danach

Kater nach Kölsch, Bauchweh nach Bönnsch, Kopp-Ping nach der Kneipe: Der Preis fürs Feiern und Jecksein kann ziemlich nervig sein.

mediterranes fischessen
Hering statt Hangover: Fischessen am Aschermittwoch in Köln und Bonn

Am Aschermittwoch ist bekanntlich alles vorbei. Nur der Kater bleibt – und der Heißhunger auf etwas Salziges. Denn wer an…

mann mit atemschutz entfernt schimmel von wänden
Versteckte Mängel beim Wohnungs- und Hauskauf

„Gekauft wie gesehen“ – das gilt für kleinere private Käufe und auch für den Kauf von Immobilien. Der beste Schutz…

paar in neuem haus
Baufinanzierung: Auf diese Fördermittel können Sie bauen

Ein Eigenheim zu bauen oder zu kaufen ist teuer. Doch der Traum vom Eigenheim muss nicht an der Finanzierung scheitern.

Solarplatten aufs Dach bauen
Energetische Sanierung: Förderung für den Umbau beantragen

Das Dach muss erneuert werden? Oder die Fassade? Die Fenster haben schon bessere Zeiten gesehen? Kein Problem: Nutzen Sie für…

frau am smartphone
So funktioniert Tagesgeld

Die Europäische Zentralbank (EZB) erhöhte 2022 zur Inflationsbekämpfung erstmals nach elf Jahren den Leitzins, mit weiteren Anhebungen in der Folge.

kostümierte junge frauen im rosenmontagszug
Kneipen, Sitzungen, Züge: Karneval feiern in Köln und Bonn

Du willst wissen, wo man in den beiden Städten am besten singen, schunkeln, schwaade und vielleicht ein bisschen schmusen kann?…