Kaleidoskop

Ostern rund um Köln und Bonn: was kann man an Ostern machen?

Haben Sie den Osterhasen schon gesehen? Oder erfreuen Sie sich eher an den bunten Eiern am Osterstrauß? Vielleicht sind die vier Tage Anfang April für Sie auch einfach nur eine willkommene Auszeit, um mit der Familie etwas zu unternehmen. So oder so: Bonn und Köln haben über die Ostertage einiges zu bieten.

Osten rund um Köln

Das erste Grün sprießt vorsichtig, Osterglocken zeigen ihr zartes Gelb – kurz nach Karneval, nämlich am Ende der Fastenzeit, feiern wir Ostern. Die Tage zwischen Gründonnerstag, in diesem Jahr am 6. April, und Ostermontag, 2023 am 10. April, haben wie viele andere Feiertage auch einen religiösen Hintergrund. So wurde Jesus am Karfreitag ans Kreuz genagelt, der Karsamstag steht für die Grabesruhe und Ostersonntag ist Jesus auferstanden. Darum ist Ostern für Christinnen und Christen das wichtigste Fest im Jahr. Das ist auch der Grund, warum an den Ostertagen spezielle Regelungen gelten. So ist Karfreitag ein stiller Feiertag, an dem keine öffentlichen Veranstaltungen erlaubt sind. Auch für Ostermontag gibt es wie auch für Pfingstmontag eigene Regeln.

Woher unsere heutigen Bräuche rund um Ostern kommen

Ähnlich wie an Weihnachten oder Karneval haben sich um die Ostertage herum verschiedene Bräuche entwickelt. Da gibt es die Osterkerze, das Osterlamm oder den Osterstrauß. Woher genau diese Bräuche kommen, ist nicht immer belegt. Sie werden teils heidnischen Riten zugeschrieben, gehen auf Brauchtum in Jerusalem zurück oder haben ihren Ursprung in der Bibel. Das Osterlamm beispielsweise kam früher an Ostern auf den Tisch, weil es als klassisches Opfertier gesehen wurde. Heute essen die meisten ein Osterlamm in Kuchenform – mit viel Puderzucker bestäubt oder sogar mit Schokolade bezogen, denn am Ende der Fastenzeit darf wieder geschlemmt werden.

Tipp:

Wer eine Osterlamm-Backform hat, kann sie grundsätzlich mit jedem beliebigen Rührteig füllen.

Hasen und Eier auf einer Blumenwiese

Schwieriger ist es, eine Begründung für den Osterhasen zu finden. Er war beispielsweise in der frühen Kirche als bedrohtes Tier ein Zeichen der verfolgten Christenheit. Außerdem ist er ein Frühlingstier. Warum aber ausgerechnet er die Eier bringt, wird weiterhin viele Eltern in Erklärungsnot bringen.

Das Ei selbst wiederum steht für Fruchtbarkeit und Wiedergeburt und ist dementsprechend ganz passend als Symbol für Ostern. Ob aus Schokolade, gefärbt oder bemalt am Strauß spielt dabei keine Rolle.

Ostereier färben

Wer Eier zu Ostern für den Frühstückstisch oder den Osterstrauß färben will, hat viele Möglichkeiten. So kann man Ostereierfarbe kaufen oder mit Wasser- und Filzfarben die Eier bemalen. Wem jetzt noch die passende Idee zum Beschriften von Ostereiern fehlt, der findet hier jede Menge Inspiration: Ostereier „belettern”.

Tipp:

Weiße Eier färben sich eher bunt als braunschalige und die Eierfarbe leuchtet mehr, wenn man das Ei nach dem Trocknen mit Öl einreibt.

Wer’s lieber natürlich mag, kocht einen Sud, beispielsweise mit Kurkumawurzel, um Eier gelblich zu färben. Oder man badet sie gute 20 Minuten im Kochwasser von Roter Beete, um einen Rotton zu erzielen. Auch Kaffeepulver, Zwiebelschalen, Spinat oder Rotkohl können Eierschalen färben. Muster auf die Eiern bekommt man, wenn man mit Motiven aus unterschiedlichen Materialien experimentiert.

Kinder färben Ostereier

Beispielsweise haften Papierherzen oder Grashalme besser auf dem Ei, wenn es vorher mit Essig abgewischt wurde. Dann steckt man das Ei in einen Nylonstrumpf und verknotet diesen so eng, dass das Motiv nicht abfallen kann. So sollte weniger des gefärbten Wassers unter die Schablone kommen und entsprechend nach etwa 20 Minuten Kochzeit ein Muster auf der Eihülle erscheinen, wenn man das Motiv abnimmt.

Ferienprogramm in Köln und Bonn

Während der Osterferien vom 3. bis 15. April gibt es für Kinder spannende Angebote in Köln und Bonn.

Stadtbibliothek Köln

Die Stadtbibliothek Köln bietet beispielsweise Lesewelten oder ein Osterferienprogramm in Chorweiler an. Einfach auf der Seite der Stadtbibliothek im Kalender nach den betreffenden Tagen suchen.

„Film in Action“

Auch in Bonn gibt es verschiedene Angebote, beispielsweise das Ferienprojekt „Film in Action“ vom 3. bis 5. April.

1. FC Köln

Beim 1. FC Köln können sich Fußballbegeisterte noch für mobile Camps anmelden, die Ostercamps am RheinEnergieStadion sind bereits ausgebucht.

Ostersuche

In Köln-Porz veranstaltet die Stadtbibliothek eine Ostersuche.

Ostern in Köln, Bonn und im Umland: von Osterbrunch bis Ostermarkt

Ostern wird natürlich auch in den Kirchen gefeiert. Im Kölner Dom findet am 9. April, also am Ostersonntag das Ponitifikalamt mit Kardinal Woelki statt.  Wer nicht vor Ort sein kann: Die Messe wird auf domradio.de live übertragen. Gläubige, die lieber in einer anderen Kirche die Ostermesse feiern möchten, sollten auf deren Internetseite Anfang April nachschauen, wann dort die Gottesdienste stattfinden.

Typisch für Ostern sind außerdem ein Osterbrunch mit Freunden oder der Familie. Darauf haben sich auch einige Gastronominnen und Gastronomen eingestellt. Das reichhaltige Frühstück gibt es beispielsweise

Osterlauf, Osterspaziergang – oder doch lieber Kultur?

Wer die Kalorien vom Brunch direkt wieder abtrainieren möchte, kann in Köln am 8. April am Osterlauf teilnehmen. Die Teilnehmenden können 5, 10, 15 Kilometer oder sogar einen Halbmarathon laufen. Start ist am RheinEnergieStadion. Der Kölner Osterlauf kann auch für diejenigen eine letzte Trainingseinheit sein, die einige Wochen später, am 23.4., in Bonn beim Deutsche Post Marathon an den Start gehen.

Menschengruppe beim Osterlauf Köln

Ohne den sportlichen Ehrgeiz, vielleicht schneller oder weiter als bisher zu laufen, ist Ostern natürlich auch geeignet, um in der hoffentlich frühlingshaften Luft einen ausgedehnten Spaziergang zu machen. 5 schöne Routen für Bonn haben wir in einem anderen Artikel zusammengestellt. Natürlich bieten sich auch in Köln einige Routen an. Beispielsweise kann man vom RheinEnergieStadion durch den Stadtwald und an den Kanälen entlang bis zum Grüngürtel gehen. Oder zwischen der Hohenzollern- und der Severinsbrücke an beiden Rheinufern entlang. Oder im Königsforst den Monte Troodelöh besteigen.

Wem das zu viel Bewegung ist, der findet in und um Köln und Bonn um die Ostertage herum auch einige Kulturangebote:

  • Bis 06. April: Achtsamkeit vor Ostern, Kompaktkurs in Stressbewältigung in Bonn
  • Bis 06.04. „Besök vum Eierplanet“, das Ostermärchen im Hänneschen Theater in Köln
  • 07.04.: Passionskonzert in der Philharmonie in Köln
  • Bis 09.04: Karlsruher Passion im Wallraff-Richartz-Museum, Köln
  • 14. April: Osterkonzert „Go tell’em“, God of Angel Armies https://www.lutherkirche-suedstadt.de/veranstaltungen/go-tellem-gtm-das-osterkonzert/

Raus aus der Stadt

Speziell an Ostern ist auch das Umland von Köln und Bonn einen Ausflug mit den Liebsten wert. Dort gibt es beispielsweise saisonale Märkte oder auch ein Osterfeuer:

mein Leben

Spazieren in Köln und Bonn: fünf schöne Routen

Beethoven-Denkmal, Bronzeskulptur
mein Leben

Spazieren in Köln und Bonn: fünf schöne Routen

meinkoelnbonn.de stellt fünf schöne Routen für Spaziergänge in Köln und Bonn vor. Ob Kultur, Flora und Fauna oder Historie, hier ist für jede Flaneurin und jeden Flaneur etwas dabei.

Weiterlesen
mein Leben

Regionales erobert die Marktstände

Markt im Stadtwald
mein Leben

Regionales erobert die Marktstände

Spargel und Erdbeeren – klingt nach Frühling, ist es auch! Passend zum Beginn der hiesigen Erntezeit steigen die Temperaturen und locken Kundinnen und Kunden auf die zahlreichen Wochenmärkte in der Region.

Weiterlesen
mein Unternehmen

"Tulpe & Toast" - Ein veganes Café in Köln-Neuehrenfeld

Veganes Cafe Tulpe und Toast
mein Unternehmen

“Tulpe & Toast” – Ein veganes Café in Köln-Neuehrenfeld

Köln-Neuehrenfeld ist um ein Café reicher. Auf Höhe der KVB-Haltestelle Subbelrather Str./Gürtel hat Eva Banas in den Räumlichkeiten eines ehemaligen FC-Kiosks im Spätsommer 2022 das „Tulpe & Toast“ eröffnet. Der Laden brummt. Und dafür gibt es gute Gründe.

Weiterlesen

Das könnte Sie auch interessieren

junges paar liegt in neuer wohnung auf dem boden
Immobilienfinanzierung ohne Eigenkapital – geht das?

Wer in Köln oder Bonn eine Wohnung mieten möchte, muss tief in die Tasche greifen: Rund 1.500 Euro sind für…

CSD am Dom
Buntes Rheinland: Coole Queer-Events in Köln und Bonn

Die coolsten Queer-Veranstaltungen im Sommer 2024 in Köln und Bonn…

Auf dem Bild ist eine lachende, junge Frau zusehen, die in einem Geschäft einen Einkaufsbeutel hochhält und ihn betrachtet.
Gemeinsam anpacken: 11 Tipps für mehr Umweltschutz in Köln und Bonn

„Wat fott es es fott“, heißt es so schön im Rheinland. Doch beim Thema Müll stößt selbst das Kölsche Grundgesetz…

handwerker bringt fassadendämmung an
Energetische Sanierung: Alle relevanten Informationen

Sie sind Eigentümerin oder Käufer einer Immobilie mit hohem Energieverbrauch? Lesen Sie hier alles rund um das Thema energetische Sanierung…

frau mit verkäuferin im autohaus
Wie kann ich ein Auto am besten finanzieren?

Frei und unabhängig sein – dieser Wunsch lässt sich mit einem eigenen Auto zumindest stückweise erfüllen. Doch wie kann ich…

Frau kuschelt Ihre Katze
Mieze zieht ein: Die Kosten für eine Katze im Überblick

Schnurren, schmusen, spielen: Sie wünschen sich nichts sehnlicher als einen Mitbewohner auf Samtpfoten? Bevor Ihre Wohnung zur Katzenstube wird, geben…

frau mit gebrochenem bein bei ärztin
Ist eine Berufsunfähigkeits-versicherung sinnvoll?

Unfälle oder Erkrankungen können jederzeit passieren und leider auch jederzeit dazu führen, dass Sie Ihren Beruf für eine gewisse Zeit…

frau führt online beratung durch
Wann eine Energieberatung sinnvoll ist

Ob aus Umweltschutz oder wegen steigender Energiekosten: Viele Immobilieneigentümerinnen oder -eigentümer denken über eine energetische Sanierung nach. Lesen Sie im…