Winter in Köln: Tipps und Ausflugsziele in der Nähe

Winter in Köln – da denkst du bestimmt sofort an Glühwein auf dem Wintermarkt, festlich beleuchtete Straßen, Schlittschuhfahren und deftige Delikatessen aus dem Lieblingslokal. Aber Halt: da geht noch viel mehr! Zwischen Achterbahnfahrten, Ski-Pisten und jecken Karnevalsfeiern ist in der Region für alle was dabei. Wir präsentierten dir die besten Tipps und Ausflugsziele für abwechslungsreiche Wintermonate.

drei Frauen im Winter in Köln

Wandern, Wein und Winterzauber: Outdoor-Aktivitäten für den Winter in Köln

Von wegen trist, grau und verregnet: Wenn der Winter in Köln angekommen ist, locken liebevolle Beleuchtungen, belebte Märkte, saisonale Leckerbissen und atemberaubende Aussichten ins Freie. Bei den folgenden Aktivitäten vertreibt ihr den Winter Blues:

Über die Wintermärkte der Region schlendern

Eine Tasse Glühwein in der Hand, der Duft von gebrannten Mandeln in der Luft und rund herum tausende funkelnde Lichter: Die Atmosphäre auf den Wintermärkten der Region  ist einfach magisch.

Glühweinwanderung durch das Veedel

Zu kalt für eine Büdchen-Tour? Im Winter sind Glühweinwanderungen die perfekte Alternative. Die Idee: Im Grüppchen durch die Straßen des Lieblingsveedels ziehen und sich bei den Stopps entlang der Route an Glühweinständen mit wärmenden Getränken versorgen lassen.

mann mit glühwein in der hand

Winterspaziergang im Kölner Umland

Weg vom Lärm und Trubel der Großstadt: Bei einem entspannten Spaziergang auf malerischen Pfaden durch die rheinische Landschaft kann man auch in der kalten Jahreszeit neue Energie tanken. Die perfekte Wanderung belohnt mit tollen Aussichten und ist kurz genug, um die Füße vor übermäßiger Kälte zu verschonen. 😉 Unsere Strecken-Tipps:

  • Bleibtreusee: 5 Kilometer, ideale Runde, um Natur und Ruhe zu genießen, besonders spektakulär, wenn bei Minustemperaturen der See zufriert
  • Mönchweg: 8 Kilometer, vorbei am ehemaligen Kloster Seligenthal, der Wahnbach-Talsperre und Gut Umschoß
  • Bensberger Schlossweg: 9 Kilometer, vorbei an den Schlössern Bensberg und Lerbach, Ausblick auf den Kölner Dom
winterspaziergang im kölner mmland

Blackfoot Winterland am Fühlinger See

Der Blackfoot Beach verwandelt sich ab Dezember in eine aufwändig beleuchtete Winterlandschaft. Besucherinnen und Besucher können bei einem Punsch und winterlichen Köstlichkeiten am Lagerfeuer mal so richtig entspannen, sich bei einem Schlitten-Flug über den Fühlinger See den Adrenalinkick holen oder eigene Weihnachtsgeschenke basteln. Das ganze Erlebnis gibt es ab sechs Euro pro Person.

Preise: ab 6 € (Erwachsene)

Öffnungszeiten: 15 – 21 Uhr

Kölsche Nachtwächtertour

In der Dunkelheit der Abendstunden führen die historisch gekleideten Nachtwächterinnen und Nachtwächter durch die engen Gassen der Altstadt. Bei der Führung lassen sie die Geschichte der Stadt für eineinhalb Stunden wiederaufleben.

Preise: ab 13,90 €

Startpunkt: Alter Markt Köln (vor dem Eingang Rathaus / Laubengang)

 Aussichtsplattform Cologne View

In einer luftigen Höhe von rund 100 Metern bietet das KölnTriangle eine 360-Grad-Aussicht auf das Kölner Panorama mit dem Dom, der Hohenzollernbrücke über dem Rhein und der charmanten Altstadt. Dank der festlichen Stadtbeleuchtung ist diese Aussicht besonders im Winter unvergesslich.

Preise: 5 € (Personen ab 13 Jahren), 4 € (Studierende)

Öffnungszeiten: Mo – So 11 – 20 Uhr (witterungsbedingt)

Stadtspaziergang am Abend

Du bist neu in Köln und möchtest die Stadt erkunden oder deinem Besuch deine (neue) Heimat zeigen? Unser Tipp: Die Ehrenstraße, die kleinen Gassen rund um den Dom und die Altstadt erstrahlen im Winter im Lichterglanz der weihnachtlichen Straßen- und Schaufenster-Dekorationen. Am Abend bieten sie eine zauberhafte Atmosphäre für einen kleinen Spaziergang.

junger mann im rollstuhl vor winterbeleuchtung

Mini-Urlaub in der Region: Tipps für deinen nächsten Tagesausflug

Wenn du die schönsten Spots in Köln schon kennst, wird es Zeit, mal rauszukommen. Aber was ist der perfekte Ort für einen Tag Kurzurlaub im Winter? Unsere Vorschläge:

Beste Aussichten – Sightseeing-Trips, die sich wirklich lohnen

Der Kölner Dom ist für die Kölschen schwer zu toppen, aber in der Umgebung gibt es noch einige andere atemberaubende Bauwerke. Auch die Naturparks rund um Köln und Bonn sind einen Tagesausflug wert– selbst im Winter. Eine Auswahl:

  • Aachener Dom: UNESCO Weltkulturerbe, Highlight ist die Domschatzkammer mit 130 Kunstwerken, täglich werden Führungen angeboten
  • Schloss Benrath: alte, bonbonrosa Architektur mit umliegendem Parkwald und Gärten, Naturkundemuseum und Museum für Gartenkunst
  • Tropfsteinhöhle Attendorn: Führungen (circa 40 Minuten), “Atta-Käse”-Verkostungen für Gruppen
  • Naturpark Rheinland: 1.000 Quadratkilometer mit Wäldern, Flüssen, Seen und hügeligen Vulkanen, perfekt zum Wandern
  • Landschaftspark Hoheward: Sternen-, Vollmond- oder Fackelwanderungen auf ehemaligem Bergbau-Gebiet
  • Burg Altena: historisches Gebäude aus dem 12. Jahrhundert, Burg-Restaurant mit Ausblick

Adrenalinrausch und großes Entertainment im Phantasialand und Movie-Park

Lichter, soweit das Auge reicht, funkelnde Schlittschuhbahnen, frischer Flammlachs und spektakuläre Eis-Shows: Mit dem Wintertraum Themenpark entsteht ab dem 18. November wie jedes Jahr im Brühler Phantasialand ein echter Publikumsmagnet. Begib dich auf Achterbahnfahrten durch die Nacht, bestaune fernöstliche Drachengestalten, schlemme dich durch winterliche Gourmet-Highlights und tauche ein in die glamourösen Shows des Parks.

Actionbegeisterte kommen auch im Movie-Park in Bottrop auf ihre Kosten. Fahrgeschäfte verschiedenster Art thematisieren beliebte Filme und Serien – wie zum Beispiel die „PAW Patrol Adventure Tour“, die ideal für Familien geeignet ist. Am 1. Dezember startet das Special “Movie Park’s Hollywood Christmas” mit typisch amerikanischer Weihnachtsatmosphäre und besonderen Shows.

Ab auf die Piste: Wintersportgebiet Blockhaus Belmicke

Skifahren, Snowboarden oder Schlittenfahren vor der Haustür? Zwar ist das Rheinland in und um Köln zu flach (und häufig auch zu warm) für Wintersport, aber das Bergische ist zum Glück nur eine rund einstündige Autofahrt entfernt. Also, auf zum Blockhaus Belmicke – die schneebedeckten Pisten warten schon!

zwei menschen machen pause beim wintersport

Von der Eisbahn bis zur Candy Bar: Abwechslungsreiche Indoor-Aktivitäten für den Winter

Regen und Kälte sind auch im Winter kein Grund, den ganzen Tag zu Hause zu sitzen. Zieh einen warmen Pulli an und los geht’s. Neben einem gemütlichen Abend im Kino um die Ecke oder einem Besuch in einem der regionalen Kunst- und Geschichtsmuseen bieten sich folgende Indoor-Aktivitäten im Winter an:

Schlittschuhlaufen

Die Eisarena ist der perfekte Ort, um sich mit Freundinnen und Freunden zu treffen und die Winterkalorien abzutrainieren. Hier ist viel Platz für die ersten wackligen Startversuche auf den Kufen oder gekonnte Moves auf der Eisfläche:

mann und frau beim schlittschuhlaufen

Schwarzlicht-Eishockey und -Eisstockschießen

Keine Lust auf Frieren? Slide Cologne setzt ganz auf Kunsteis. Wer hier durch die Arena schlittert, bleibt definitiv trocken und warm. Das Schwarzlicht taucht die gesamte Arena in leuchtende Neon-Farben. So werden Eishockey und Eisstockschießen zur abwechslungsreichen Challenge!

Preise: Anmietung der Slide-Halle ab 80 € / Stunde, Eisstockschießen bis zu 8 Personen 120 € / Stunde (inkl. Betreuung), Eishockey bis zu 8 Personen 155 € / Stunde (inkl. Traineriin oder Trainer)

Öffnungszeiten: Mo – Fr 10 – 22 Uhr, Sa – So 13  – 20 Uhr

Tiefenentspannung dank Sauna und Wellness

Was gibt es Schöneres, als dem Körper in entspannter Wohlfühl-Atmosphäre Wärme zu gönnen, wenn es draußen kalt und nass ist? Die Thermen und Saunen der Region versprechen Kurzurlaub vor der eigenen Haustür. Sie sind ein idealer Ort zum Verweilen und um die Seele baumeln zu lassen. Unsere vier Empfehlungen:

aufguss in der sauna
  • Neptunbad (Köln): asiatisch angehauchte Bad- und Saunalandschaft
  • Claudius Therme (Köln): Thermalbecken, Sprudelbecken, Sauna- und Beautybereich sowie Restaurant mit Blick auf den Rhein und Sauna mit Blick auf den Dom
  • Mediterana (Bergisch Gladbach): vielfach ausgezeichnet und einer der größten Spa-Anlagen in ganz Deutschland mit Saunen, Pools, Massagemöglichkeiten sowie mediterraner Gastronomie
  • Kameha Spa (Bonn): beheizter Infinity-Außenpool, zwei Saunen, ein Dampfbad, Massage- und Beautyanwendungen

DIY-Kurse für kreative Köpfe

Bei The Werkstatt lautet das Motto: Do it yourself! Ob Naturkosmetik, Sticken, Handlettering oder Malerei – der Werkstatt-Kalender ist gefüllt mit Workshops jeder Art. Die DIY-Projekte bieten eine entspannende Abwechslung an grauen Wintertagen.

Zeit für Süßes

Süße Naschereien schmecken nicht nur rund um Weihnachten lecker, sondern gehören einfach zum Winter dazu. Diese Locations hellen bei schlechtem Wetter die Stimmung auf:

Kanika Kaltenberg bei der Bonbon-Produktion
Kanika Kaltenberg bei der Bonbon-Produktion. Zuerst wird die Zuckermasse für die Bonbons in eine längliche Form gebracht.

Bye bye Hektik: Stressfrei Weihnachtsgeschenke shoppen

Warum immer in überfüllten Einkaufszentren oder auf der Schildergasse Weihnachtsgeschenke shoppen? Fernab des vorweihnachtlichen Trubels ist die Suche nach Überraschungen für die Liebsten ganz entspannt. Auch in den kleinen Boutiquen im Veedel gibt es tolle Mode, Schmuck, Lederwaren oder auch gute Bücher und Spielwaren sowie Ausgefallenes zu entdecken. Kleine Einkaufsstraßen für einen gemütlichen Weihnachtsbummel und unsere persönlichen Laden-Tipps:

  • Maastricher Straße / Brüsseler Straße (Highlight: Geschenkeshop boutique fraukayser)
  • Dürener Straße (Highlight: Brüsseler Pralinen bei SchokoLaden und Gravurwerkstatt Rolf Hummler)
  • Ehrenstraße (Highlight: Käsehaus Wingenfeld)
  • Merowingerstraße (Highlight: Frau Schmitt, Goldkant)
  • Körnerstraße (Highlight: Candy Concept Cologne)
  • Neusser Straße / Wilhelmstraße ( Highlight: NippS49)

Top-Locations für Drinks und warme Mahlzeiten

St Louis Breakfast

  • Adresse: Meister-Gerhard-Straße 30, 50674 Köln
  • Öffnungszeiten: Mo – Fr 9 – 17 Uhr, Sa – So 9 – 18 Uhr
  • Unsere Highlights: beste Location für Frühstück und den ersten Kaffee, charmante Winterdeko und winterliche Lillet Drinks passend zur Saison

Ice Bar Cologne

  • Adresse: Im Klapperhof 50, 50670 Köln
  • Öffnungszeiten: Fr – Sa 18 – 1 Uhr, So 18 – 0 Uhr
  • Unsere Highlights: Interior und Deko aus Eis, winterliche Atmosphäre bei minus 18 Grad

Servus Colonia Alpina

  • Adresse: Steinweg 12-14, 50667 Köln
  • Öffnungszeiten: Mo – Sa 12 – 23 Uhr, So 11 bis 23 Uhr
  • Unsere Highlights: Hütten-Flair und deftige Gerichte, darunter Käsefondue und Kaiserschmarrn

Beer Pong Bar

  • Adresse: Hohenzollernring 21, 50672 Köln
  • Öffnungszeiten: Do 20 – 2 Uhr, Fr 18 – 3 Uhr, Sa 15 – 4 Uhr
  • Unsere Highlights: Beer Pong Spaß für alle

Haus Unkelbach

  •  Adresse: Luxemburger Str. 260, 50937 Köln
  • Öffnungszeiten: Mo – Do 17 – 23 Uhr, Fr 17 – 24 Uhr, Sa 15 – 24 Uhr, So 12 – 22 Uhr
  • Unsere Highlights: Brauhaus-typische Speisekarte (leckere Wild-Gerichte mit regionalem Fleisch, saftige Schnitzel – auch vegan) und kunterbunte Weihnachtsdeko, draußen kleiner Wintermarkt

Em Krützche

  • Adresse: Am Frankenturm 1-3, 50667 Köln
  • Öffnungszeiten: Mi – So 12 – 22 Uhr
  • Unsere Highlights: historisches Restaurant, urig-alte Einrichtung, Wild-Karte

Event-Check: Das sind die Winterhighlights in Köln

November – Dezember: Ein Winter(nachts)traum für die ganze Familie

Unterhaltung für die Kleinsten: Bei dem Stück “Winter(nachts)traum” des KKT. Kölner Künstler:innen Theaters taucht das Publikum in eine Welt voller Trolle, Elfen und Wichtel ein. Empfohlen wird das 50-minütige Stück für Kinder ab fünf Jahre.

Termine und Tickets 

01.12.2023 – 31.12.2023: 8. Kölner WeihnachtsCircus

International renommierte Clowns, gelenkige Schlangenmenschen und wagemutige Akrobatinnen und Akrobaten sorgen für eine einzigartige Circus-Show in der Manege an der Zoobrücke. Zusammen mit der Sparkasse KölnBonn bietet der WeihnachtsCircus dieses Jahr die „Partnertage“ an. Beim Kauf eines Tickets gibt es ein weiteres kostenlos dazu.
Informationen und Partnertage-Tickets

artisten aus dem weihnachtscircus

02.12.2023: Schneekönigin – Das Musical

Ein märchenhaftes Musical für Groß und Klein präsentiert das Theater Liberi mit „Die Schneekönigin“. Auf die Zuschauer wartet eine humorvolle Neuinterpretation der klassischen Geschichte mit einzigartigen Choreografien und Songs.
Termine und Tickets

15.12.2023 – 28.01.2024: China Light Festival im Kölner Zoo

Über 10.000 Lichter erleuchten dieses Jahr bereits zum vierten Mal den Kölner Zoo beim China Lights Festival. Das Konzept: Lichtinstallationen in Form von imposanten Tieren und fabelhaften Wesen aus der asiatischen Kultur sowie zahlreiche Mitmach-Aktionen.
Weitere Informationen

16. & 17.12.2023: Höhner Weihnacht 2023

Einen musikalischen Einklang in die Weihnachtszeit geben Die Höhner bei ihren diesjährigen Weihnachtskonzerten – auch in der Domstadt. An zwei Terminen spielt die Kölner Kultband vor Ort eine große Bandbreite weihnachtlicher Lieder.
Termine und Tickets

27.12. & 28.12.2023: Drei Haselnüsse für Aschenbrödel (Originalfilm mit Orchester)

Der Weihnachtsfilm-Klassiker „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“ ist dieses Jahr in der Kölner Philharmonie zu sehen, wo er von einem großen Orchester mit Live-Musik begleitet wird. Das Spektakel findet an drei Terminen statt.
Termine und Tickets

31.12.2023: Silvester Party in Die Halle Tor 2

In Die Halle Tor 2 tanzen Feierlustige zu R’n’B, elektronischer Musik und einem Live-Act in das neue Jahr. Highlight: Um Mitternacht öffnet sich das Dach und gibt den Blick auf das große Feuerwerk frei.
Informationen und Tickets

11.11.2023 – Mitte Februar 2024: Karneval (Sitzungen und Straßenkarneval)

Ab dem 11.11. finden zahlreiche Karnevalspartys und -sitzungen statt, bei denen alle zusammen schunkeln, singen und feiern. Einheimische, Neu-Kölnerinnen und -Kölner sowie Touris trotzen dem Winter mit bunten Kostümen und purer Lebensfreude. An den traditionsreichen Karnevalssitzungen und -umzügen kommt in Köln keiner vorbei! Den Höhepunkt bildet der Straßenkarneval, der an Weiberfastnacht startet und bis Aschermittwoch dauert.

Weitere Informationen

03.11.2023 – 17.03.2024: „The Mystery of Banksy – A Genius Mind” (Ausstellung)

Weltberühmt, aber dennoch anonym: Banksy ist der Street-Art-Superstar, dessen Gesicht bis heute niemand kennt. Zum ersten Mal kommt die Blockbuster-Ausstellung „The Mystery of Banksy – A Genius Mind“ nach Köln. Ab dem 03.11.2023 sind in Köln-Ehrenfeld mehr als 150 seiner Werke in einer noch nie dagewesenen Präsentation zu erleben. Besucherinnen und Besucher dürfen sich auf einen umfassenden Einblick in das Gesamtwerk des Ausnahmekünstlers freuen.

Information und Tickets

Die Banksy Ausstellung in Köln
mein Leben

Adventszauber am Rhein: besondere Weihnachts- und Wintermärkte in Köln und Bonn

freunde auf dem weihnachtsmarkt
mein Leben

Adventszauber am Rhein: besondere Weihnachts- und Wintermärkte in Köln und Bonn

Im Rheinland ist zwischen dem Sessionsstart am 11.11. und Karneval im Februar nix los? Von wegen! In Köln und Bonn lohnt es sich auch in der Adventszeit vor die Tür zu gehen.

Weiterlesen
mein Leben

Sportliches, Kulturelles & Kulinarisches für "zwischen den Jahren"

junges paar im verschneiten wald
mein Leben

Sportliches, Kulturelles & Kulinarisches für “zwischen den Jahren”

Das letzte Stück Braten ist verputzt, Weihnachtsgebäck ist kaum noch welches da. Gossip und Deep-Talk mit der Verwandtschaft war schön, reicht aber erstmal wieder. Wie wär’s dann mit etwas frischer Luft und Bewegung gegen das Festtags-Food-Koma?…

Weiterlesen
mein Leben

Neu in Köln – Tipps und Tricks für das Leben und Studieren in Köln

neu in Köln - Studieren
mein Leben

Neu in Köln – Tipps und Tricks für das Leben und Studieren in Köln

Neu in Köln zum Studieren? Willkommen in Kölle – wo Clubs, Kneipen und Co. alles für das Studentenleben bereithalten. Vor und nach dem Umzug gibt es aber erst einmal einiges zu regeln. Egal, ob Wohnungs- und Jobsuche oder Behördengänge, wir haben die besten Tipps gesammelt.

Weiterlesen
mein Leben

Spazieren in Köln und Bonn: fünf schöne Routen

Beethoven-Denkmal, Bronzeskulptur
mein Leben

Spazieren in Köln und Bonn: fünf schöne Routen

meinkoelnbonn.de stellt fünf schöne Routen für Spaziergänge in Köln und Bonn vor. Ob Kultur, Flora und Fauna oder Historie, hier ist für jede Flaneurin und jeden Flaneur etwas dabei.

Weiterlesen

Das könnte Sie auch interessieren

mann und frau auf geschäftsreise
Die Geschäftsreise – ein Ratgeber für Unternehmen

Viele Unternehmen nutzen die Vorteile persönlicher Treffen auch über weite Distanzen, und nicht zuletzt setzen manche Geschäftsmodelle das Reisen voraus…

Hand hält Kölsch hoch in Kölner Altstadt
Op Jöck im Sunnesching: Frühlings-Events in Köln

Ne kölsche Tour „durch’s Belgische“, Bonns blühende Bäume bestaunen oder bei nem Drink im Park chillen: in den rheinischen Städten…

frau unterzeichnet dokument
Der individuelle Sanierungsfahrplan (iSFP): Eine Investition in die Zukunft

Schritt für Schritt zeigt Ihnen der iSFP mit offiziellen Qualitätsstandards, wie Sie Ihre Immobilie zukunftsfit machen, Heizkosten senken und dadurch…

Solarplatten werden montiert
Energetische Sanierung von Nichtwohngebäuden

Lesen Sie im Folgenden alles zur energetischen Sanierung: Worum handelt es sich dabei? Welche Maßnahmen gibt es? Und wie sieht…

handwerker verputzt fassade
Fassade erneuern: Alle Maßnahmen, Kosten und Förderungen im Überblick

Eine Außenwand ist ständiger Witterung ausgesetzt, die mit der Zeit zu Fassadenschäden führt. Entsprechend bedarf es einer regelmäßigen Sanierung. Wo…

frau mit rotem sparschwein
Ratensparen: Mit kleinen Beträgen in eine finanziell sorgenfreie Zukunft

Ratensparen ist eine gute Möglichkeit für alle, um mit kleinen Beträgen eine solide Vermögensbasis zu schaffen. Schon ab 25 Euro…

kleines mädchen sitzt am küchentisch mit laptop
Events und Frauennetzwerke für (Future) Girl Bosses in der Region

Business Women, Girl Bosses, Gründerinnen – zum Glück längst keine Ausnahmen mehr in Unternehmen. Doch leicht ist der Weg zur…

unternehmerin in eigenem laden
Gründungsformen: 5 Arten unternehmerischer Selbstständigkeit

Wenn es ums Gründen geht, denken viele sofort an Start-ups. Dabei gibt es zahlreiche weitere Gründungsformen – sie sind so…